Community
Nach 20 Jahren

Das ist der echte Name von Yoshi

06.08.2014 - 13:00 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
7
2
Yoshi a.k.a. T. Yoshisaur Muchakoopas
© Nintendo
Yoshi a.k.a. T. Yoshisaur Muchakoopas
Yoshi ist ein fester Bestandteil des Mario-Universums, seit mehr als 20 Jahren hüpft und fährt der Dinosaurier über die Bildschirme. Nun wurde endlich ein lang behütetes Geheimnis um ihn gelüftet.

Moderne Spiele wie Assassin’s Creed oder Watch Dogs versuchen stets, möglichst authentische Charaktere zu schaffen. Ob das immer gelingt, sei dahingestellt; fest steht allerdings, dass alle Figuren stets einen Nachnamen tragen. Im Mario-Universum ist das allerdings anders. Den kultigen Klempner und seine Kumpanen nennen wir nur beim Vornamen. So auch Yoshi. Der sympathische Dinosaurier, der mit Yoshi’s New Island kürzlich abermals ein eigenes Spiel bekam und auch in Mario Kart 8 vertreten ist, hatte bislang ebenfalls keinen Nachnamen. Zumindest war er nicht weitläufig bekannt.

Mehr: Warum es in Sims 4 keinen Tod durch Depressionen geben wird

Das dürfte sich nun ändern, denn in einem Charakter-Guide aus dem Jahre 1993, der direkt von Nintendo stammt, wird verraten, dass sein voller Name T. Yoshisaur Munchakoopas lautet. Das Beweisfoto stammt von Blake Harris’ Twitter-Account:

Wait, Yoshi's real name is T. Yoshisaur Munchakoopas??!! pic.twitter.com/ObgEnoiLAG

— blake j. harris (@blakejharrisNYC) August 5, 2014


In dem Eintrag wird außerdem verraten, dass Yoshi in einem Ei gefangen gehalten wurde, bis Mario ihn gerettet hat. Daraufhin wurden die beiden gute Freunde und homo nintendonus (der wissenschaftliche Name für Mario) unterstützte den Dino bei der Befreiung seiner Freunde aus den Fängen von Bowser.

Nennt ihr Yoshi ab sofort T. Yoshisaur Munchakoopas?



Du willst mehr Games in deinem Leben? Dann folge Gamespilot auch auf Youtube und Facebook!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News