E3 2016 – Wir zeigen euch die Pressekonferenz von Microsoft

13.06.2016 - 18:05 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
Quantum Break
Microsoft
Quantum Break
0
0
Mit der dritten Konferenz am zweiten Tag der E3 2016 empfängt uns in diesem Jahr Microsoft. Wann das Event stattfindet und mit welchen Ankündigungen zu rechnen ist, erfahrt ihr hier.

Zwar wissen wir schon ein paar Dinge dazu, was uns wohl im Rahmen von Microsofts diesjähriger E3-Präsentation erwartet, offiziell bestätigt ist allerdings noch nicht viel. Vermutlich sehen wir noch mehr zu Gears of War 4, dessen Release uns im Oktober 2016 erwartet. Auch Halo Wars 2 und ein neues Forza Motorsport sind potentielle Kandidaten.

Zudem rechnen inzwischen einige mit den offiziellen Ankündigungen von Dead Rising 4  und State of Decay 2 einem Leak sowie einem Tweet  des Kotaku-Autoren Jason Schreier seien Dank! Ansonsten stehen höchstwahrscheinlich viele Mitteilungen zur Xbox One an, der geleakten Slim-Variante sowie dem Nachfolger-Modell, das aktuellen Meldungen zufolge  den Codenamen Scorpio trägt.

Um bei Gerüchten zu bleiben: Nicht unwahrscheinlich, aber eben unbestätigt ist nach wie vor ein möglicher Teaser  zu Halo 6. Dass ein sechster Teil kommen soll, ist seit 5 Jahren bekannt und die Arbeit daran soll ebenfalls schon vor einiger Zeit begonnen haben. Womöglich ist das Spiel aber auch noch nicht weit genug, um einen Teaser auf der E3 zu rechtfertigen.

Wann und wo kann ich die Pressekonferenz mitverfolgen?

Microsoft hält seine E3-Pressekonferenz am 13. Juni 2016 gegen 18:30 ab. Also pünktlich zum Feierabend.

Dem Stream zur E3-Konferenz könnt ihr hier folgen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News