Beliebt

Spider-Man No Way Home-Nachfolger Morbius bricht traurigen Marvel-Rekord – und kriegt Spott ab

05.01.2022 - 09:00 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
7
1
Morbius - Teaser (Deutsch) HD
2:40
MorbiusAbspielen
© Sony
Morbius
Morbius wird verschoben. Schon wieder. Spider-Man: No Way Home und Omikron sind schuld. Der Marvel-Film schafft damit eine neue Bestmarke, und das gibt Anlass für Spott.

Der Erfolg des MCU-Films Spider-Man: No Way Home übertrifft wohl selbst die ohnehin hohen Erwartungen der beteiligten Studios. Der nostalgische Superhelden-Event hat mit seinem Start Mitte Dezember ins Schwarze getroffen und klettert seitdem Woche für Woche die Rangliste der erfolgreichsten Kinofilme der Geschichte weiter hoch. Deshalb, aber auch wegen der unübersichtlichen Lage durch die Corona-Variante Omikron wurde der nächste Marvel-Film, Morbius, ein weiteres Mal verschoben.

Nach Spider-Man: Neuer Termin und trauriger Rekord für Marvel-Film Morbius

Am 31. März 2022 soll es nun so weit sein. Bislang war der Start auf den 27. Januar 2022 festgelegt und damit nur kurz nach Spider-Man: No Way Home. Wie das neue Peter Parker-Abenteuer ist auch Morbius ein Sony-Marvel-Film. Wahrscheinlich wäre der Start wirklich zu früh gekommen, denn neben Spider-Man tun sich gerade alle großen Kinostarts schwer, von Matrix Resurrections bis zu Steven Spielbergs West Side Story.

Schaut hier den Trailer zu Morbius mit vielen Spider-Man-Verbindungen

Morbius - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Natürlich ändert Corona die Spielregeln, es ist für uns alle ein Kampf. Nichtsdestotrotz bricht Sony mit der erneuten Verschiebung von Morbius einen tragischen Marvel-Rekord. Kein anderer Film des Franchise wurde häufiger verschoben. Bisher hatte den Titel des Verschiebe-Königs der X-Men-Horror The New Mutants inne. Ihr erinnert euch, es ging um Maisie Williams und Anya Taylor-Joy in einem gruftigen Erziehungsheim für Jung-Mutant:innen.

The New Mutants ließ vier Termine ungenutzt verstreichen, bevor er letztlich am 28. August 2020 in die Kinos kam. Morbius kommt nun auf fünf ausgelassene Kinostarts. Darauf kamen Comic Book  und dieser Twitter-Account. Auch mit unseren Daten decken sich die Zahlen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Marvel-Film Morbius kriegt viel Spott ab

Es ist eine wahre Tragödie, die den Jared Leto-Film umspült. Das hält das Internet aber nicht davon ab, Spott über Morbius auszukippen. Den Anfang machte der Maze Runner-Star Dylan O'Brien (?!?) mit seinen Vorschusslorbeeren, aus denen ich leichten Sarkasmus lese, aber vielleicht täusche ich mich auch.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Giftig-zynisch schreibt er Morbius zu einer Art Jahrhundertwerk hoch, das die zusätzliche Zeit einfach braucht, weil die filmschauende Menschheit erst zu der Größe dieses Ausnahmefilms heranwachsen muss. Deshalb die fast 2 Jahre Verspätung, oder so ähnlich.

Dieser Post spielt darauf an, dass Morbius erst in die Kinos kommt, wenn Hauptdarsteller Leto alt und grau ist. Dafür müsste Jared Leto aber die Fähigkeit zum Altern besitzen, was, wie wir wissen, nicht der Fall ist, also The Joke's on you, Ross Miller, denke ich.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Rekord hin oder her: Von alledem geht die Welt nicht unter. Die Verschiebung von Morbius gibt euch und uns jetzt vielmehr die Gelegenheit, Filme zu entdecken, die kein Marvel-Symbol auf den Postern haben. West Side Story etwa oder Lamb und von mir aus auch The King's Man - The Beginning. Die beiden letzteren starten schon diese Woche in den Kinos.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Haltet ihr die kommenden Monate ohne Morbius noch aus?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News