Zelda: Breath of the Wild wird Gerüchten zufolge verschoben

15.11.2016 - 11:15 Uhr
0
0
The Legend of Zelda: Breath of the Wild
© Nintendo
The Legend of Zelda: Breath of the Wild
Angeblich macht die Lokalisierung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild mehr Arbeit, als ursprünglich gedacht. Eine Verschiebung des Release-Termins scheine daher wahrscheinlich. Doch offiziell bestätigt ist dies nicht.

Schon vor Jahren hat Nintendo ein neues The Legend of Zelda angekündigt, 2017 soll Breath of the Wild nach mehreren Verschiebungen nun endlich erscheinen. Bisher erwarten viele einen Release im März – passend zur Veröffentlichung der Nintendo Switch. Neusten Gerüchten zufolge könnte sich der Release aber verschieben.

Mehr: Was Breath of the Wild mit dem Zelda-Original gemein hat
 

Informationen der Bloggerin Emily Rogers zufolge macht die Lokalisierung des Spiels mehr Arbeit, als ursprünglich erwartet. In dieser Entwicklungsstufe werden Texte, Quests, grafische Elemente und viele weitere Dinge an die jeweiligen Regionen angepasst. Laut den nicht genauer definierten Quellen von Rogers könnte die Lokalisierung sogar noch bis ins neue Jahr andauern. Erst wenn die Lokalisierung abgeschlossen ist, könne die Test-Phase beginnen.

Mehr: Legend of Zelda: Breath of the Wild – Nintendo zeigt brandneue Trailer
 

Da es sich bei Breath of the Wild um einen sehr umfangreichen Titel handelt, rechnet die Bloggerin mit einer Test-Phase von mindestens vier bis sechs Monaten. Es ist also durchaus möglich, dass das Open World-Zelda verschoben werden muss und erst im Sommer 2017 erscheint. Zusätzlich soll das fertige Spiel ein wenig schwieriger sein als die bereits gezeigte E3-Demo. Ebenso hat die Bloggerin gehört, dass der neue Titel auf der Nintendo Switch etwas flüssiger laufen soll als auf der Wii U.

Mehr: Nintendo Switch – Diese Spiele wurden bereits bestätigt
 

Wie bereits oben erwähnt, handelt es sich bei diesen Informationen um unbestätigte Gerüchte. Aus diesem Grund haben wir bei Nintendo nachgehakt, allerdings wollte man uns dort keine offizielle Stellungnahme geben.

Zelda: Breath of the Wild soll 2017 für Wii U und Nintendo Switch erscheinen.

Was glaubt ihr? Ist es wahrscheinlich, dass Zelda: Breath of the Wild verschoben wird?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News