LuGr

user content

LuGr aus Jena heißt Lutz Granert, ist 29 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 899 Filme bewertet und legendäre 276 Kommentare geschrieben. Interessiere mich für Film(festivals) & Kino, deswegen bin ich hier. Ansonsten Bolzen und Fahrradfahren, deswegen bin ich draußen unterwegs. Mehr


Lauf Junge Lauf
Lauf Junge Lauf

LuGr 7.5 "Sehenswert"

Co-Autor Pepe Danquart offenbart auch bei den Dialogen von "Lauf Junge lauf" ein feines Gespür für die richtige Portion Pathos bei gleichzeitigem Verzicht auf Kitsch, die sein einfühlsames Drama erst so bewegend macht. Etwas zu dick aufgetragen sind hingegen die beinahe omnipräsente, stimmungsgebende Hintergrundmusik und einige betont heruntergekommene Sets, die es in ihrer Überdeutlichkeit nicht gebraucht hätte: Die starken Bilder des Leids, der Ablehnung und der Angst aber auch der Hoffnung wirken für sich.

Kritik im Original Kommentar gefällt mir Antworten

Stiller Sommer
Stiller Sommer

LuGr 5.0 "Geht so"

"Stiller Sommer" fehlt am Ende bei allem Bemühen die französische Leichtigkeit, die Henning Grambow und Jörg-Martin Wagner mit ihrer beschwingten Chanson-Musik wie einen verspielten Urlaubsflirt deutlich lässiger ausspielen.

Kritik im Original 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Mittsommernachtstango
Mittsommernachtstango

LuGr 7.5 "Sehenswert"

Regisseurin und Drehbuchautorin Viviane Blumenschein interessiert sich in ihrer Dokumentation "Mittsommernachtstango" nicht nur für das Aufeinandertreffen verschiedener Musikstile des Tangos, die im Film häufig beschwingt gespielt werden, sondern auch für den Zusammenprall der Kulturen. Sowohl die Finnen als auch ihre Besucher aus Südamerika haben Stereotype des Fremden im Kopf, die süffisant gebrochen werden.

Kritik im Original 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Der Glückliche Elf
Der Glückliche Elf

LuGr 4.0 "Uninteressant"

Der Humor von „Der glückliche Elf“ schwankt (...) zwischen grenzdebil, ärgerlichen Figurenklischees (italienischer Mechaniker, texanische „Reitstall“-Leiterin) und lakonisch. Auch so eine Mischung, die nicht so wirklich zusammenpasst, aber Kinder im Grundschulalter (...) durchaus unterhält. Alles in allem freut sich das Nervenkostüm des Erwachsenen jedoch, wenn diese liebevoll animierte und temporeiche, aber höchst anstrengende Weihnachtskomödie bereits nach 45 Minuten überbordender Quatscherei auf der Tonspur vorbei ist.

Kritik im Original 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Dark Tourist
Dark Tourist

LuGr 6.5 "Ganz gut"

DARK TOURIST verhandelt somit das Leben eines Psychopathen auch auf der Beziehungsebene und in längeren Dialogen – eine Herangehensweise, die zwar den Erzählfluss etwas ausbremst, aber als originell bezeichnet werden kann.

Kritik im Original 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Oblivion
Oblivion

LuGr 4.5 "Uninteressant"

Kontemplation ist das wichtigste Element von Science-Fiction mit proklamiertem Anspruch. "Oblivion" kommt zwar genau mit dieser Attitüde daher, verfällt aber in schematische Muster, sodass beinahe jede plumpe Actionszene wie ein obligatorisches Zugeständnis an den Mainstream wirkt, jegliche Originalität wie beim schnell abgewürgten, seltsam gehemmt wirkenden Experimental-Soundtrack der Dreampop-Band M83 tunlichst unterbunden wird.

Kritik im Original 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Gästebuch

Josch von "ILF"

Schon oft deine Kritiken gelesen,
daher jetzt mal 'ne Anfrage ;)

Mr Vincent Vega

Der Filmimperator! :D

_Garfield

83%. Profilbild gefällt. ----> Anfrage :)
Gruß

Fulsome.

Hey! Aus welcher Episode ist dein Profilbild? =)

tatatatanja

da stimme ich zu ;) nice picture :D

Nishi

Garden State rockt! :)


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.