Kommentar der Woche

10 Dinge, die ich an dir hasse... und doch liebe

10 Dinge, die ich an dir hasse... und doch liebe
© moviepilot/Touchstone/Buena Vista
10 Dinge, die ich an dir hasse... und doch liebe
Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"His soul swooned slowly as he heard the snow falling faintly through the universe..."

Im Kommentar der Woche suchen wir jeden Samstag einen Kommentar, ganz egal wo auf moviepilot, der euch in ein emotionales Wirrwarr gestürzt hat, in ein Chaos der Gefühle, der in euch ungeahnte Gegensätze aufeinander prallen ließ: heiß & kalt, auf & ab, Krieg & Frieden, Ernie & Bert! Wenn ihr irgendwo über so ein Meisterwerk der Achterbahnkunst gestolpert seid, sagt uns Bescheid, und vielleicht steht diese Achterbahn schon nächste Woche genau hier (bzw. wenn der Kängufant es will, denn ich bin im Urlaub)!

Kommentar der Woche

Moviepilot-Mitglied Friedsas feiert heute seinen 1000sten Kommentar mit uns, unter einem Film, den er fast ebenso oft gesehen und geliebt hat: 10 Dinge, die ich an Dir hasse - doch da hört die Liebe längst nicht auf!

Kommentar 1.000 *DING DING DING* widme ich meiner all-time-favourites: 10 Dinge, die ich an Dir hasse - Filme/Serien - und dieser Community/Seite! Denn diesen Film habe ich bestimmt auch schon 1.000 mal gesehen...

"Ich hasse, wie du mit mir sprichst und deine komische Frisur.
Ich hasse, wie du Auto fährst und deine ganze Machotour.
Ich hasse, deine Art mich anzuglotzen und dich ständig einzuschleimen.
Ich hasse es so sehr, ich muss fast kotzen, noch mehr als bei diesem Reimen.
Ich hasse, wenn du recht behältst und deine Lügerei.
Ich hasse es, wenn du mich zum Lachen bringst, noch mehr als meine Heulerei.
Ich hasse es, wenn du nicht da bist, und dass du mich nicht angerufen hast;
Doch am meisten hasse ich, dass ich dich nicht hassen kann.
Nicht mal ein wenig.
Nicht mal ein bisschen.
Nicht einmal fast."

10 Dinge, die ich an Dir hasse:

Ich hasse, wie du aufgebaut bist und deine Geschichte.
Ich hasse, wie lustig du bist, und dass ich wahrhaft versuche, zu dichten.
Ich hasse, dass du mich aufmuntern kannst, und das jederzeit.
Ich hasse deine Besetzung, angefangen bei Ledger, Levitt und Stiles.
Ich hasse deinen Charme und deine Musik.
Ich hasse es, dass du mich immer wieder kriegst!
Ich hasse es, dass ich dich als Blu-ray besitze, und dass ich dich jederzeit einlegen kann,
Doch am meisten hasse ich, dass ich dich nicht hassen kann.
Nicht mal ein wenig.
Nicht mal ein bisschen.
Nicht einmal fast, und alles, was ich an dir hasse, in Wahrheit liebe und verehre!

Filme/Serien:

Ich hasse es, dass euch gibt und wie ihr mich fasziniert.
Ich hasse es, wie ihr meinen Kontostand ruiniert.
Ich hasse, wie ihr mein liebstes Hobby geworden seid.
Ich hasse es, wie viel Freude ihr mir bereitet, das ist vermaledeit!
Ich hasse es, dass es euch ewig geben wird und ihr nie verblasst.
Ich hasse es, dass ihr nostalgische Gefühle in mir hervorruft.
Ich hasse, dass ihr mir meinen Platz stehlt.
Doch am meisten hasse ich, dass ich euch nicht hassen kann.
Nicht mal ein wenig.
Nicht mal ein bisschen.
Nicht einmal fast, und alles, was ich an euch hasse, in Wahrheit liebe und verehre!

Moviepilot und seine Community:

Ich hasse es, dass ihr da seid und mit mir diskutiert.
Ich hasse es, dass ihr mich immer über Filme informiert.
Ich hasse es, dass ich laut euch die Blogfunktion prüfen müsste.
Ich hasse es, dass ihr denkt das ich über Filme Bescheid wüsste.
Ich hasse es, dass ihr mein Tattoo erkennt.
Ich hasse es, dass ihr meine Freunde wurdet und mir eure Aufmerksamkeit schenkt.
Ich hasse es, soviel Zeit bei und mit euch zu investieren.
Doch am meisten hasse ich, dass ich das alles nicht hassen kann.
Nicht mal ein wenig.
Nicht mal ein bisschen.
Nicht einmal fast, und alles, was ich daran "hasse", in Wahrheit liebe, verehre und mir zutiefst Freude bereitet!

In diesem Sinne... ein, zwei Tränchen verdrückt und Danke für 1.000 unfassbar tolle Diskussionen und Kommentare! Ein Hoch auf euch!

Den Original-Kommentar findet ihr übrigens hier.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"His soul swooned slowly as he heard the snow falling faintly through the universe..."
Deine Meinung zum Artikel 10 Dinge, die ich an dir hasse... und doch liebe