Community
Tim Burton lässt 'ne Runde springen

9 neue Charakter-Poster zu Dark Shadows

29.03.2012 - 09:15 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
2
3
Johnny Depp in Tim Burtons Dark Shadows
© Warner Bros.
Johnny Depp in Tim Burtons Dark Shadows
Die Promo-Maschinerie bei Warner Bros. läuft momentan auf Hochtouren. Jetzt hat das Studio neun weitere Charakter-Poster zu Tim Burtons Horrorkomödie Dark Shadows in Umlauf gebracht – ihr findet sie in unserer Galerie weiter unten.

Eine derart breit angelegte Marketing-Kampagne, wie die zu dem neuen Film von Tim Burton, ist schon eine Ausnahme in der heutigen Filmwelt. Nach langer Sendepause bombardieren uns die Macher täglich mit neuem Material. Egal ob Poster, Teaser, TV-Clips oder Trailer, so langsam bekomme ich den Eindruck, den Film schon ganz gesehen zu haben! Heute veröffentlichte Warner Bros. neun weitere Charakter-Poster zu Dark Shadows, auf denen alle wichtigen Figuren in der typischen “70er Jahre meets Gothik”-Umgebung abgebildet sind. Checkt unsere Galerie, um euch einen detaillierten Überblick zu verschaffen.

Dark Shadows ist ein Remake der gleichnamigen Serie, die von 1966 bis 1971 im US-Fernsehen ausgestrahlt wurde und von der Tim Burton und Johnny Depp große Fans sind. Außerdem sind neben Eva Green, Helena Bonham Carter und Michelle Pfeiffer auch Jonny Lee Miller und Chloë Grace Moretz mit von der Partie. Die Musik stammt selbstverständlich von Tim Burtons Hofkomponist Danny Elfman. Der Regisseur beschrieb vor kurzem den Film als eine ‘merkwürdige Seifenoper’. Die bisher veröffentlichten Trailer haben mich eher enttäuscht, auch wenn der Look auf den neuen Postern natürlich wieder erste Sahne ist.

Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung für alle, die auf dem Mond leben: Nachdem Barnabas’ (Johnny Depp) Familie 1752 kurz nach seiner Geburt nach Amerika einwanderte, ist er zu einem reichen und mächtigen Playboy herangewachsen. Zu seinem Leidwesen bricht er allerdings das Herz der Falschen. Angelique Bouchard (Eva Green) ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Hexe, die Barnabas in einen Vampir verwandelt und ihn lebendig begräbt. 200 Jahre später wird er befreit und kehrt auf sein zerfallenes Anwesen in dem Städtchen Collinsport, Maine, zurück. Seine Nachfahren, die er dort im Jahre 1972 vorfindet, bereiten ihm jedoch nicht viel Freude. Inmitten der gestörten Familienverhältnisse hat jeder der fünf Angehörigen seine dunklen Geheimnisse.

Am 10. Mai wird Dark Shadows in den deutschen Kinos Einzug halten. Ob wir bis dahin weitere Poster zu sehen bekommen?

Freut ihr euch auf Dark Shadows?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare