Community

Cartel Land - Die preisgekrönte Drogenkrieg-Doku heute im TV

30.07.2016 - 08:50 Uhr
1
3
Cartel Land - Trailer (English) HD
2:30
Cartel LandAbspielen
© dcm
Cartel Land
Mit Cartel Land liefert Matthew Heineman eine erschütternde Dokumentation über den Drogenkrieg an der mexikanisch-amerikanischen Grenze ab. Heute Abend haben wir die Gelegenheit, mit ihm ganz tief in diese Abgründe einzutauchen.

In den letzten Jahren gab es zahlreiche Filme, in denen der Drogenkrieg an der amerikanisch-mexikanischen Grenze im Fokus steht. Während die Kriminalität der Drogenkartelle und die Verwicklung der Politik in Filmen wie Sicario noch den Hintergrund einer fiktionalen Geschichte bilden, macht Matthew Heineman das brisante Thema zum Gegenstand einer eindringlichen Dokumentation und rückt in Cartel Land diejenigen ins Zentrum, die zwischen die Fronten geraten sind.

Einer von ihnen ist der Arzt und Rancher Jose Manuel Mireles, der als charismatischer Redner und Anführer fast ein Jahr lang zum Gesicht der Autodefensas wurde. Die Selbstjustiz-Bewegung, die erst 2013 im mexikanischen Bundesstaat Michoacan ins Leben gerufen wurde, hat es sich zum Ziel gemacht, die Kartelle aus ihren Dörfern und Städten zu vertreiben. Matthew Heineman hat Mireles für Cartel Land auch bei halsbrecherischen Einsätzen begleitet, bei denen er unter Lebensgefahr filmte.

Dabei zeigt Heineman in seiner Dokumentation, dass die Grenzen zwischen den beiden Seiten immer wieder verschwimmen und Tabubrüche auf der Tagesordnung stehen. Mit seinen erschütternden Bildern hat Heineman zahlreiche Preise abgestaubt und neben einer Nominierung bei den Oscars 2016 unter anderem auch den Directing Award und den Cinematography Award bei dem Sundance Film Festival gewonnen. Produziert wurde Cartel Land unter anderem von Oscarpreisträgerin Kathryn Bigelow (Tödliches Kommando - The Hurt Locker).

  • Heute im TV: Cartel Land (Die Gesetzlosen)
  • Zeit: 22:30 Uhr
  • Sender: Phoenix

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News