Criminal Squad mit Gerard Butler erhält ein Sequel

Gerard Butler in Criminal Squad
© Concorde
Gerard Butler in Criminal Squad

Criminal Squad bekommt ein Sequel. Wie unter anderem Variety berichtet, haben die involvierten Produktionsstudios Diamond Films, G-Base und Tucker Tooley Entertainment eine Fortführung des Action-Dramas in Angriff genommen, nur wenige Wochen nach dem US-Kinostart. Als Produzent ist außerdem Curtis '50 Cent' Jackson mit seiner Produktionsfirma G-Unit Film & Television an Bord. Der Kern des Casts und der Crew soll beibehalten werden: Autor/Regisseur Christian Gudegast, der mit dem Film sein Debüt gab, wird die Posten wieder besetzen. Auch ist Gerard Butler als Hauptdarsteller mit dabei. Verhandlungen mit O’Shea Jackson Jr. für eine Rückkehr als Donnie seien bereits aufgenommen worden. Den of Thieves 2 (so der Originaltitel) soll Butler auf der Jagd nach Diamantenräubern "auf die Straßen von Europa" treiben, wo Donnie den weltgrößten Diamantenhandel durchziehen will. Mehr Details zum Plot sind noch nicht bekannt.

Criminal Squad hat seit seiner US-Premiere am 19.01.2018 weltweit knapp 58 Millionen US-Dollar eingespielt, wobei er noch nicht auf allen Märkten angelaufen ist. Christian Gudegast, der zuvor unter anderem das Drehbuch zu London Has Fallen geschrieben hat, gab mit dem Film sein Regiedebüt. Neben den zufriedenstellenden Zahlen an den Kinokassen fiel auch die Rezeption der Zuschauer weitestgehend positiv aus. Laut Rotten Tomatoes mochten den Film fast 70% des Publikums (die Kritikerzustimmung liegt bei 40%). In Deutschland läuft Criminal Squad seit dem 01.02.2018 in den Kinos. Wann das Sequel starten soll, ist noch nicht bekannt.

Freut ihr euch auf Criminal Squad 2?

moviepilot Team
Pfizze Sven Pfizenmaier
folgen
du folgst
entfolgen
I like to watch.
Deine Meinung zum Artikel Criminal Squad mit Gerard Butler erhält ein Sequel
Be618ea683c348ffbe1e6ddc75463bd3