Dark Phoenix - Fox verschiebt den Kinostart des neuen X-Men-Films schon wieder

Jennifer Lawrence in Dark Phoenix
© 20th Century Fox
Jennifer Lawrence in Dark Phoenix

Erst vor zwei Tagen veröffentlichte 20th Century Fox den ersten Trailer zu X-Men: Dark Phoenix, an dessen Ende das Datum "14. Februar" prangte. Vielleicht hatte es seinen Grund, dass kein Jahr dabeistand, denn wie Deadline berichtet, wurde der Kinostart des jüngsten X-Men-Films nun ein zweites Mal verschoben. Zwar noch nicht auf 2020, allerdings auf den 07.06.2019. Die Änderung ist Teil eines großen Startdatum-Stühlerückens, an dessen Anfang die überraschende Ankündigung eines "Untitled Deadpool Movie" für den 21.12.2018 steht, vermutlich eine kinderfreundliche Version von Deadpool 2. Alle Fox-Filme mit ihren neuen Nordamerika-Startdaten findet ihr im letzten Absatz.

Warum wurde Dark Phoenix schon wieder verschoben?

Im September befand sich Dark Phoenix noch in den Nachdrehs, die schon der wahrscheinliche Grund seiner ersten Startverschiebung waren. Comic Book vermutet, die neuerliche Verschiebung könnte im Zusammenhang mit dem Erwerb von Fox durch Disney und der Integration der X-Men ins MCU stehen. Im Sommer 2019 könnte der Kauf von den Behörden endgültig erlaubt worden sein, zudem startet Avengers 4 Anfang Mai 2019. Der spätere Dark Phoenix-Start könnte also dazu dienen, die beiden Superheldengruppen, ihre Filme und Universen irgendwie zu verbinden.

Deadline merkt an, dass ein Start im Sommer zudem für das Abschneiden in China günstiger wäre, wo der erste Trailer innerhalb von 24 Stunden 44 Millionen Aufrufe erzielte. Zudem würde Dark Phoenix davon profitieren, in Premium-Kinos gezeigt zu werden, die bereits für den nun ebenfalls verschobenen Gambit gebucht gewesen wären. Die auch neu terminierte Manga-Adaption Alita: Battle Angel würde wiederum vom alten Dark Phoenix-Startdatum profitieren, dem ersten im chinesischen neuen Jahr, das am 05.02.2019 beginnt.

Die neuen Startdaten der Fox-Filme

Für den neu hinzugekommenen "Untitled Deadpool Movie" muss Alita: Battle Angel rutschen, der in den USA und Kanada nun statt am 21.12.2018 am 14.02.2019 startet. Da dies das alte Dark Phoenix-Startdatum ist, wechselt der X-Men-Film auf den 07.06.2019. Dort sollte wiederum Gambit anlaufen, ein weiterer X-Men-Film, der nun am 13.03.2020 Premiere feiert. Lediglich New Mutants, X-Men-Film Nummer drei, startet bisher weiterhin am 02.08.2019. Da dieser aber auch schon zwei Mal verschoben wurde, ist auch hier ein weiteres neues Datum denkbar. Es folgen die Nordamerika-Startdaten in der Übersicht, die deutschen dürften sich ähnlich verschieben:

21.12.2018: Untitled Deadpool Movie (wohl PG-13-Version von Deadpool 2)
14.02.2019: Alita: Battle Angel
07.06.2019: Dark Phoenix
02.08.2019: New Mutants
13.03.2020: Gambit

Was haltet ihr von der erneuten Verschiebung von Dark Phoenix?

moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Dark Phoenix - Fox verschiebt den Kinostart des neuen X-Men-Films schon wieder
Cd33e8d7e33449ff8497c8fe1055d55f