Community
Sensationell

David Hasselhoff springt zu den Piranhas ins Wasser

12.05.2011 - 09:00 Uhr
22
13
The Hoff als Mitch Buchannon
© Fremantle Corporation
The Hoff als Mitch Buchannon
Die Piranhas knabbern demnächst in Piranha 3DD wieder an Menschen rum. Und Einer dieser Appetithappen wird David Hasselhoff sein!

Piranha 3D 2 (bzw. Piranha 3DD), die Fortsetzung des spaßigen Tierhorrorfilms Piranha 3D, nimmt immer stärkere Formen an – und diese Formen sind beinahe sensationell, denn die Besetzungsliste wird mit immer mehr tollen Schauspielern aufgefüllt.

Nachdem vor kurzem schon Gary Busey zugesagt hatte, sich von den bösen Fischen in den Hintern beißen zu lassen, wurde nun vermeldet, dass der wohl beste Schwimmer aller Zeiten sich auch den Piranhas zum Fraß vorwerfen lassen lässt. Aber wir reden hier nicht von Mark Spitz oder Ian Thorpe, sondern von David Hasselhoff! Richtig, The Hoff springt wieder ins kalte Nass, das durch Baywatch jahrelang seine zweite Heimat war.

Neben David Hasselhoff und Busey werden wir, wie in Teil 1, auch wieder Ving Rhames (Dawn of the Dead), Christopher Lloyd (Zurück in die Zukunft) und Paul Scheer (Blackballed: The Bobby Dukes Story) zu sehen bekommen. Wie David Hasselhoff in die Geschichte eingebaut wird, ist noch nicht bekannt. Aber wenn es um Action im Wasser geht, wird er wohl kaum mit K.I.T.T. aus Knight Rider eine Landstraße entlang brausen – obwohl das natürlich schon ein Spitzengag wäre.

Der Erscheinungstermin von Piranha 3D 2 in Deutschland ist leider noch nicht bekannt, er wird aber wohl irgendwann Ende 2011 oder Anfang 2012 liegen. Bis dahin müssen wir uns gedulden und in Erinnerungen an David Hasselhoff in roter Badehose schwelgen.

The Hoff & mordende Piranhas – eine unwiderstehliche Kombination oder völliger Müll?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News