Community
Ihr entscheidet über den Womanizer!

Der beste Film des George Clooney

15.09.2010 - 08:50 Uhr
35
2
Der haselnussäugige George Clooney blickt in die Zukunft
© Warner Bros. Pictures
Der haselnussäugige George Clooney blickt in die Zukunft
George Clooney hat in seiner Filmkarriere eine Menge verschiedener Rollen und Charakterbilder verkörpert. Ob Womanizer, strauchelnder Killer oder gefühlsarmer Karrierist: Zum Kinostart von The American könnt ihr bei moviepilot über den besten Film des George George abstimmen.

George Clooney ist in seiner Karriere einen langen Weg gegangen und gilt heute als einer der bekanntesten und beliebtesten Filmschauspieler der Welt. Der Womanizer, der neben verführerischen Rollen auch eine starke Verbindung zum Polit-Thriller aufweist, hat neben der Schauspielerei auch großen Erfolg als Drehbuchautor und Regisseur. In seinem neuesten Film The American von Anton Corbijn ist er neben Thekla Reuten als Profikiller zu sehen. Im Voting könnt ihr über den besten Film des George Clooney abstimmen.

George Clooney zog es Anfang der 1980er Jahre ins Filmgeschäft. Zu dieser Zeit schaffte er es nur, in zweitklassigen amerikanischen Fernsehserien aufzutreten, die schnell wieder abgesetzt wurden. Erst Anfang der 1990er Jahre wurde ihm die Rolle des Arztes Doug Ross in Emergency Room – Die Notaufnahme angeboten, durch die er berühmt wurde und Mitte der 1990er den Sprung nach Hollywood schaffte.

Seinen Platz in Hollywood sichert sich George Clooney bis heute durch seine konstant vielfältige Rollenauswahl. Abwechslungsreich variiert er den charismatischen Typ Mann, für den er mittlerweile selbst als Sinnbild steht. In dem Kultfilm From Dusk Till Dawn spielt er einen abgebrühten Burschen, der weder als böse noch gut einzuschätzen ist. Als Romantiker in Tage Wie Dieser und Out of Sight verdreht er Frauenköpfe, zum Beispiel den von Pop-Prinzessin Jennifer Lopez. Den romantischen Liebhaber kontrastiert er wenig später erneut. Seine Rolle in Der schmale Grat zeigt ihn als ernsthaften Soldaten, in Three Kings kommt Coolness und Spaß in den Kriegseinsatz. Auch unter der Regie der Coen-Brüder stellt George Clooney in O Brother, Where Art Thou? – Eine Mississippi-Odyssee als Häftling auf einer Ausbruchs-Odyssee sein komödiantisches Vermögen unter Beweis. In Ocean’s Eleven sowie den zwei folgenden Teilen präsentiert er sich als Anführer der Superstars aus Hollywood und zeigt damit endgültig, wo der Hollywood-Hase langläuft – unter der Regie von Megastar George Clooney.

Mit Syriana und Good Night, and Good Luck, bei dem er auch Regie führte, präsentierte er 2005 in gleich zwei politischen Filmen ernsthafte und tiefgründige Vorstellungen, die für Aufsehen und sehr gute Kritiken sorgten. Für Good Night, and Good Luck erhielt er Nominierungen als Bester Regisseur und für das Beste Originaldrehbuch, für Syriana gewann er den Oscar als Bester Nebendarsteller. Der letzte große Coup des George Clooney ist Up in the Air, in dem der erneut für den Oscar Nominierte wieder weiter in die Richtung des Unterhaltungsfilms mit kritischem Subtext geht.

Bei der großen Auswahl potentieller Kandidaten stellen wir nun die Frage, welcher George Clooney-Film eurer Meinung nach der beste ist. Stimmt ab und entscheidet mit.

Mehr Informationen zu George Clooneys aktuellem Film The American erhältst du im Tobis Filmclub

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News