22. Juli
© Netflix
22. Juli

Der erste Trailer zu Netflix' Massenmorddrama 22. Juli schlägt auf den Magen

Der neue Film 22. Juli von Bourne-Regisseur Paul Greengrass wirft seine Schatten voraus und zeigt sich im ersten deutschen Trailer. In der Netflix-Produktion geht es um die entsetzlichen Ereignisse auf der Insel Utøya, welche sich am 22.07.2011 in Norwegen ereigneten und bei denen insgesamt 77 Menschen starben.

Der bedrückende erste Trailer zum Massenmord-Drama 22. Juli

Der Trailer zeigt dabei bereits einige der wichtigsten Ereignisse der Anschläge, beginnend mit der Detonation einer Autobombe, die 8 Menschenleben forderte, sowie das spätere Übersetzen des Täters auf die Insel, auf welcher 69 Menschen ermordet wurden. Darüber hinaus sehen wir, wie sich die Überlebenden der Tragödie mit dem Geschehen auseinandersetzen müssen und sich ihrem Peiniger im Gerichtssaal erneut gegenübersehen.

Ab dem 10.10.2018 wird 22. Juli bei Netflix zur Verfügung stehen. Der Film läuft derzeit beim Festival in Venedig. Mit Utøya 22. Juli wurde dieses Jahr bereits eine umstrittene filmische Interpretation des Amoklaufes veröffentlicht.

Werdet ihr euch Greengras' 22. Juli ansehen?

Moviepilot Team
Amon Sven Raabe
folgen
du folgst
entfolgen
What? No chit-chat or monologue? Just gettin' right to the point, huh?
Deine Meinung zum Artikel Der erste Trailer zu Netflix' Massenmorddrama 22. Juli schlägt auf den Magen
Ab 27. Februar im Kino!Der Unsichtbare