Dogs of Berlin: Wann und wie geht es mit Staffel 2 auf Netflix weiter?

Dogs of Berlin
© Netflix
Dogs of Berlin

Mit Dogs of Berlin lief in diesem Jahr die zweite deutsche eigenproduzierte Serie auf Netflix an. Die Kriminalgeschichte rund um den Mord an einem deutschtürkischen Fußballspieler konnte aber nicht alle begeistern. Der Berliner Untergrund mit türkischen Clans, Wettmafia und Rechtsradikalen war für viele zu klischeehaft und letztendlich nicht gut genug. Dennoch gab es von Seiten der Zuschauer auch positive Stimmen. Diese fragen sich nach dem Ende der zehn Folgen der 1. Staffel: Geht es mit Dogs of Berlin weiter? Wir haben alle Informationen zu Staffel 2 für euch gesammelt.

Das wissen wir über die 2. Staffel von Dogs of Berlin auf Netflix

Tatsächlich wurde von Netflix bisher noch keine 2. Staffel von Dogs of Berlin in Auftrag gegeben. Wer aber meint, dass die Serie aufgrund der gemischten Fan-Reaktionen abgesetzt wird, liegt falsch. Für Netflix ist zuallererst wichtig, wie viele Zuschauer eine Serie hat. Zudem muss die Zuschauerbindung hoch sein, das heißt, von der ersten bis zur letzten Folge sollen möglichst wenige Leute aussteigen. Dies wurde in diesem Jahr schon Netflix-Serien wie Luke Cage und American Vandal zum Verhängnis.

Wichtig für die Serie dagegen: Nach dem internationalen Erfolg der ersten deutschen Netflix-Serie Dark dürfte Dogs of Berlin auch bei Zuschauern außerhalb Deutschlands gleich Interesse geweckt haben. Sicher ist auf jeden Fall, dass Regisseur Christian Alvart noch mehr von der Serie in seinem Kopf hat. In einem Interview mit Filmstarts verriet er, dass Netflix bei Dogs of Berlin auch Wert darauf gelegt hat, dass die Serie Potenzial für eine Fortsetzung besitzt. Bei ihm sei es genauso.

Ich habe auf jeden Fall auch den Wunsch nach mehreren Staffeln und habe auch schon ein Gesamtkonzept [...] Ich möchte, dass man das nochmal schauen kann und merkt, dass jemand in der ersten Folge wusste, wie die letzte Folge endet. Aber jetzt muss man erstmal sehen, wie es ankommt und ob ich das dann auch wirklich darf.
In einem weiteren Interview mit dem Rolling Stone gab Alvart dann auch noch bekannt, wie viele Staffeln von Dogs of Berlin er gerne drehen würde.
Ich habe mir vier ausgedacht, so passt es mit den Wendepunkten und den Zeiträumen der Geschichte – aber natürlich weiß ich nicht, wie viele Netflix machen wird.

Wenn es nach dem Regisseur und kreativen Kopf hinter der Serie geht, wird es insgesamt vier Staffeln von Dogs of Berlin geben.

Das könnte in der 2. Staffel von Dogs of Berlin auf Netflix passieren

Achtung, Spoiler für das Finale von Dogs of Berlin: Im Finale von Dogs of Berlin werden einige Story-Möglichkeiten für die 2. Staffel eröffnet. So wird Kurts Bruder zum Vorsitzenden der Nazi-Kameradschaft gewählt, was die beiden in Zukunft in Konflikt bringen könnte. Der Tarik-Amir-Clan landet zwar in Haft, doch gerade Kareem, der Bruder des Bosses, dürfte auf Rache an den Cops sinnen. Wie es mit Kurts Ehe weitergeht, nachdem sich die Partner über ihre jeweiligen Affären ausgesprochen haben, ist ebenso unsicher. Die wichtigste Frage aber: Wie viele Gläser Rotwein kann Trinity Sommer an einem Abend trinken? Nein, im Ernst: Wird die Abmachung von Kurt Grimmer und Erol Birkan auch in der 2. Staffel halten? Immerhin halten beide geheim, wer den Fußballer Orkan Erdem wirklich ermordet hat, um ihre Soko am Leben zu erhalten und Fälle zu lösen, die ihnen am Herzen liegen. Beide haben sich längst in ein Netz aus Lügen verstrickt, und ihre unterschiedliche Rechtsauffassung dürfte sie langfristig auf Konfrontationskurs bringen - oder das Geheimnis schweißt sie erst richtig zusammen.

Wollt ihr eine 2. Staffel von Dogs of Berlin sehen?

Moviepilot Team
Kayserschmarrn Maximilian Kayser
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Dogs of Berlin: Wann und wie geht es mit Staffel 2 auf Netflix weiter?
Ab 26. September im Kino!Gelobt sei Gott
C2529da0f08b4749a0760a08a9a4192e