Community Blog
Die Cyborgs sind zurück!

Dragon Ball FighterZ - Gamescom-Trailer, CollectorZ Edition und mehr enthüllt

Die Z-Kämpfer?
© Bird Studio / Shueisha, Toei Animation, Bandai Namco Entertainment
Die Z-Kämpfer?

Vor nicht einmal einer Woche wurden in der Weekly Shōnen Jump und der V-Jump neue Details zum nächsten Videospiel enthüllt, welches auf Akira Toriyamas Erfolgs-Saga basieren wird: Dragon Ball FighterZ. So wurden mit C16, C18 sowie Son-Goku und Vegeta in ihren Super-Saiyajin Blue-Formen direkt vier weitere spielbare Charaktere enthüllt. Darüber hinaus wurde ebenfalls ein Story-Modus bestätigt, welcher eine eigenständige Geschichte erzählen soll, in der es unter anderem um einen wiederauferstandenen C16 gehen wird. Heute veröffentlichte der verantwortliche Publisher Bandai Namco auf seiner eigenen Facebook-Seite nicht nur einen frischen Trailer mit ersten Gameplay-Szenen von Kuririn und Piccolo sowie einen kurzen Einblick in den Story-Modus, sondern ebenso einen ganzen Schwung weiterer neuer Informationen.

https://www.youtube.com/watch?v=WQuUVooCvKk

Nachdem bisher lediglich von einer Veröffentlichung des Spiels im Frühjahr 2018 die Rede war, grenzte der Publisher den Release-Zeitraum heute näher ein und bestätigte, FighterZ wird im Februar 2018 in den Handel kommen. Darüber hinaus bestätigte Bandai Namco eine Sonderedition des Spiels, welche den Namen CollectorZ Edition tragen wird: In dieser Edition enthalten sein werden natürlich das Spiel sowie ein Steelbook mit speziellem Design, ein 18cm hohes Goku-Diorama mit exklusiver "Manga Dimension"-Farbgebung und drei Artboards; verpackt sein wird dies alles in der sogenannten CollectorZ Schachtel. Vorbesteller des Spiels kommen zudem in den Genuss eines Early Access auf die im Januar nächsten Jahres startende Open Beta, früheren Zugriff auf zwei Charaktere (Son-Goku und Vegeta als Super-Saiyajin Blue) und oben drauf erhalten sie noch zwei exklusive Lobby-Avatare.

Die Anmeldephase zur Closed Beta (16. & 17. September) wurde mittlerweile von Bandai Namco gestartet, in der man sich bereits einen ersten Eindruck vom FighterZ machen und sich mit Son-Goku, Son-Gohan, Vegeta, Future Trunks, Kuririn, Piccolo, C16, C18, Freezer, Cell und Majin Boo in den Kampf stürzen kann. Ergänzend zu all den neuen Informationen wurden ebenfalls die Screenshots veröffentlicht, welche vergangene Woche erstmals in den beiden oben erwähnten Zeitschriften gezeigt wurden. Darauf können unter anderem Son-Goku und Vegeta in ihren Super-Saiyajin-Blue-Formen oder auch die Koop-Attacke von C17 und C18 in Aktion bestaunt werden. Wenn ihr euch ebenfalls um einen Beta-Platz bewerben möchtet, dann klickt hier für die PlayStation 4-Beta und hier für das Xbox Insider Programm, durch das ihr einen Beta-Key für die Xbox One-Beta von FighterZ erhalten könnt.

Für die Entwicklung von Dragon Ball FighterZ zeichnen die renommierten Entwickler von Arc System Works verantwortlich, die den 3D-Kämpfen vorangegangener Dragon Ball-Spiele den Rücken kehren und stattdessen auf einen 2,5D-Stil setzen. Versprochen wird eine unvergleichliche Erfahrung, welche die Grenzen zwischen Anime und Spiel verschwimmen lassen soll. Im Februar 2018 wird das Beat 'em Up für PlayStation 4, Xbox One sowie den PC erscheinen.

Werdet ihr an den Beta-Phasen teilnehmen und interessiert ihr euch für die CollectorZ Edition?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Jede Kunst und jede Lehre, ebenso wie jede Handlung und jeder Entschluss scheint irgendein Gut zu erstreben. Darum hat man mit Recht das Gute als dasjenige bezeichnet, wonach alles strebt.
Deine Meinung zum Artikel Dragon Ball FighterZ - Gamescom-Trailer, CollectorZ Edition und mehr enthüllt
47dc79063ef44107a1350f25938bb350