Erstmals bei Amazon Prime: Der perfekte Abschied für eine Action-Legende, der 163 Minuten lang begeistert

01.06.2023 - 08:41 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
James Bond 007 - Keine Zeit zu sterbenUniversal/Amazon
0
0
Ab jetzt könnt ihr James Bond - Keine Zeit zu sterben zum ersten Mal im Amazon Prime-Abo streamen. Daniel Craigs finaler Einsatz ist ein bombastischer Action-Blockbuster, der emotional überwältigt.

Mit James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben endet die große Ära von Daniel Craig in der Rolle des berühmtesten Geheimagenten der Welt. Der Film von Cary Joji Fukunaga (True Detective) ist ein fast drei Stunden langer Blockbuster-Höhepunkt, der auf einen unglaublich emotionalen Knall zusteuert. Falls ihr Keine Zeit zu sterben noch nicht kennt oder mal wieder schauen wollt, könnt ihr den Action-Kracher jetzt streamen.

Keine Zeit zu sterben ist der perfekte Abschluss für Daniel Craigs Bond-Ära

In der Handlung des Bond-Finales von Craig hat sich der Geheimagent nach einem traumatischen Zwischenfall mit seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux) vom aktiven Dienst zurückgezogen. Sein entspanntes Leben auf Jamaika hat aber ein jähes Ende, als er von seinem alten Freund Felix Leiter (Jeffrey Wright) darum gebeten wird, einen entführten Wissenschaftler zu befreien.

Daniel Craig

Während Bond mit der neuen Doppelnull-Agentin Nomi (Lashana Lynch) gegen den mysteriösen Bösewicht Safin (Rami Malek) kämpfen muss, wird er unweigerlich von seiner Vergangenheit eingeholt.

Keine Zeit zu sterben führt wieder um die ganze Welt mit spektakulärer Action. Ein Highlight ist der kurze Auftritt von Ana de Armas als angeblich unerfahrene CIA-Agentin. Neben der emotionalen Beziehung zu Madeleine erreicht Craigs finaler Bond-Film eine neue psychologische Tiefe der Figur. Spoilern wollen wir hier nicht, aber berührender wurde eine James Bond-Ära in der Geschichte der Reihe wohl noch nie beendet.

Wie geht es mit James Bond nach Daniel Craig weiter?

Nach Keine Zeit zu sterben steht noch nicht fest, wann es mit einem neuen Bond-Film weitergeht. Bekannt ist bislang nur, dass die Verantwortlichen nach einem etwas jüngeren Schauspieler um die 30 in der Rolle suchen. Als 007-Favorit gilt aktuell der frühere Kick-Ass-Star Aaron Taylor-Johnson.

Die 10 größten Streaming-Filme 2023 bei Netflix, Amazon & Co.

In dieser Ausgabe unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber schauen wir uns die großen Filme an, die dieses Jahr exklusiv bei Netflix, Amazon, Disney+ und Apple TV+ erscheinen. Herausgekommen ist eine Liste mit zehn besonderen Empfehlungen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Vom Sci-Fi-Epos bis zum potentiellen Oscar-Kandidaten ist alles dabei. Beeindruckend sind vor allem die versammelten Talente. 2023 erwarten uns im Streaming-Bereich neue Filme von Martin Scorsese, David Fincher und Zack Snyder, während vor der Kamera Gal Gadot, Leonardo DiCaprio, Henry Cavill und Chris Hemsworth zu sehen sind.

*Bei dem Link zum Angebot handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Beim Abschluss eines Abo über diesen Link erhalten wir eine Provision. Am Preis ändert sich für euch dadurch nichts.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News