Community

Fear The Walking Dead Staffel 6: Wann und wie geht es weiter?

Fear The Walking Dead
© AMC
Fear The Walking Dead
14.10.2019 - 10:10 Uhr
5
0
Fear The Walking Dead beendete die inzwischen 5. Staffel mit einem üblen Cliffhanger. Wann und wie geht es mit Staffel 6 des Spin-offs weiter?

Die 5. Staffel Fear the Walking Dead kam bei Fans und Kritikern nicht gut weg. Die Quoten sinken, die Kritiker werden in ihren Forderungen nach Veränderungen immer lauter und einige Fans erstellten sogar Petitionen, die den Austausch der Showrunner Andrew Chambliss und Ian Goldberg verlangen.

Den Sender kann das wenig interessieren. Noch liegen die Quoten weitaus über dem Seriendurchschnitt und eine dritte Serie im Walking Dead Universum steht bereits in den Startlöchern. Zombies werden also zukünftig in maximal 48 Wochen über die Bildschirme laufen, so will es AMC. Wann und wie geht es also weiter mit Fear the Walking Dead?

Fear The Walking Dead: Wann startet die 6.Staffel?

Noch ist kein genaues Startdatum der 6. Staffel angekündigt. Gewöhnlich starteten die bisherigen Staffeln entweder im April oder Juni. Vieles hängt wohl von der Planung und Abstimmung mit dem zweiten Walking Dead-Spin-off ab, dessen 1. Staffel nur 10 Folgen im Vergleich zu den üblichen 16 der anderen Serien haben wird.

Fear The Walking Dead

AMC hat hier wohl zwei Optionen: Entweder startet die 6. Staffel nach dem Ende der 10. Staffel von The Walking Dead im April 2020 oder erst im Anschluss an das neue Spin-off, womit ein Starttermin im Juni 2020 möglich wäre. Gleichzeitig gäbe ein späteres Startdatum der 6. Staffel auch AMC und den Produzenten Zeit, über Änderungen nachzudenken. Oder zumindest die Reaktionen von Fans und Kritikern.

Wo wird die 6. Staffel zu sehen sein?

Wie die vorigen Staffeln von Fear the Walking Dead, wird auch die 6. in Deutschland bei Amazon Prime Video laufen.

Fear The Walking Dead: Wie geht es weiter in der 6. Staffel?

Ein paar Änderungen wären nämlich schon angebracht. Die bizarren Handlungen über Morgan und seine Gruppe an hilfsbereiten Gläubigen schockierten zuletzt mit ihrer Naivität und sorgten damit für eine gehörige Portion Fremdscham.

Konstruierte Handlungen, wenig Konflikte, langweilige Bösewichte und kein einziger Zombiebiss in der gesamten Staffel. Fear the Walking Dead könnte dringend neue Ideen und frisches Blut vertragen.

Fear The Walking Dead

Doch AMC reagiert bisher nicht auf die Rufe der Fans. Die 6. Staffel soll "sehr viel dunkler" werden, so die Showrunner bei Deadline , gleichzeitig ist eine Musical-Episode  nicht ausgeschlossen, so Grace-Darstellerin Karen David gegenüber Decider .

Es darf aber sicher davon ausgegangen werden, dass auch Fear The Walking Dead die Bezüge zur mysteriösen CRM-Gruppe intensivieren wird. Die Siedlungen, in denen auch Rick Grimes vermutet wird, scheinen sich zum Endgegner in The Walking Dead zu entwickeln – oder zumindest zum Ziel aller Wege. Immerhin ist das Symbol auch im Trailer zum neuen Spin-off zu erkennen.

Fear The Walking Dead: Was passiert in der 6. Staffel?

Morgans Weg endete im Finale der 5. Staffel – oder doch nicht? Bisher ist unklar, ob Schauspieler Lennie James in der Rolle zurückkehren wird. Zuletzt befand sich Morgan auf der Treppe einer alten Kirche, angeschossen und zum Sterben zurückgelassen. Während er seine letzten Worte ("Lebt!") in ein Walkie-Talkie stoisch aufsagt, umringen ihn hungrige Zombies bis die Serie das Licht ausmacht.

Morgans Verletzung ist nicht tödlich, schon gar nicht in einer Zombie-Serie, und die Kreativen waren clever genug, die Situation offen zu lassen. Es ist ein fieser Cliffhanger und die Auflösung hängt davon ab, ob Lennie James weiter sein Talent in einer Hauptrolle verschwenden will oder er sich zu Größerem in kleineren Rollen berufen fühlt.

Fear The Walking Dead

Fest steht jedoch, dass Virginia (Colby Minifie) und ihre Pioniere zurückkehren und zu den Bösewichten der 6. Staffel gehören. Es war auch Virginia, die Morgan anschoss und die Gruppe an Überlebenden in unterschiedliche Siedlungen aufteilte.

Staffel 6 wird wahrscheinlich davon handeln, wie die Grüppchen in den neuen Siedlungen zurechtkommen, ultimativ rebellieren, dann fliehen und wieder zusammenfinden, um sich gegen Virginia und ihre "Schreckensherrschaft" zu aufzulehnen – oder eben Morgan zu rächen. Wenn es sich so anfühlt, als ob wir das schon mal so ähnlich gesehen haben, dann weil es so ist.

Was erwartet ihr von Staffel 6 von Fear the Walking Dead?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News