Game of Thrones: Das größte Problem der Serie eskaliert & die Fans sind sauer

Game of ThronesAbspielen
© HBO
Game of Thrones
30.04.2019 - 09:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
40
1
In der neuen Game of Thrones-Episode überschlagen sich die Ereignisse, doch nicht nur das eigentliche Geschehen der Folge sorgt für Aufsehen: Ein ganz profanes Problem lässt viele Fans verzweifeln.

Auch in dieser Woche gibt es wieder eine neue Game of Thrones-Folge und die hat es mächtig in sich. Auf Winterfell treten die Lebenden und die Untoten gegeneinander an, dabei herausgekommen ist nicht weniger als die größte TV-Schlacht aller Zeiten. Allerdings wird die Episode von einem Problem überschattet, das die Blockbuster-Serie schon seit einer Weile mit sich herum trägt: Viele Fans sind der Meinung, dass die Folge viel zu dunkel ist und machen ihrem Ärger in sozialen Netzwerken Luft.

So frustriert sind die Fans über den düsteren Game of Thrones-Look

Im Original trägt die neue Game of Thrones-Episode den Titel The Long Night (wörtliche deutsche Übersetzung: Die lange Nacht), wobei der Name Programm ist. Als ungünstig erweist sich nur, dass selbst bei legalen Streams oft nicht einmal die Figuren vernünftig zu erkennen sind. Viele Nutzer auf Twitter haben ihren Unmut schon mit einer gesunden Portion Humor aufgearbeitet.

Die Game of Thrones-Zuschauer sehen nur schwarz

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Einfach eine unglaubliche Episode bislang.

Game of Thrones als Schwarzes Loch

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Live-Aufnahme von der Schlacht um Winterfell

Die Game of Thrones-Optik ergibt absolut (keinen) Sinn

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Es gibt keinen düstereren Realismus als einen erbärmlich ausgeleuchteten Tod.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Es ist schwierig, Charaktere zu betrauern, wenn du sie nicht sehen kannst, stimmt's?
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Hat HBO das hier die größte Schlacht der Filmgeschichte genannt in dem Wissen, dass wir nicht würden sehen können, ob die Behauptung wahr ist?

Game of Thrones: Wer hat bei der neuen Episode am meisten erkannt?

Die Folge mit dem deutschen Titel Schlacht um Winterfell inspiriert auf Twitter daneben auch Umfragen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie viel von dem, was gerade bei Game of Thrones passiert, könnt ihr visuell erkennen?
- Alles
- Gar nichts
- Ein bisschen, aber nicht alles
- Ein klein wenig, aber kaum etwas

Game of Thrones ist nicht zum ersten Mal viel zu dunkel

Wohlgemerkt ist das größte Problem der aktuellen Game of Thrones-Folge keineswegs neu. Bereits bei einem Trailer zur 8. Staffel beschwerten sich zahlreiche Fans über das viel zu dunkle Bild, welches den Augen des Betrachters alles abverlangt.

  • Die finale Staffel Game of Thrones könnt ihr jetzt mit Sky Ticket  parallel zur US-Ausstrahlung streamen. Die Staffeln 1-7 sind dort ebenfalls verfügbar. Einfach monatlich kündbar – jetzt hier testen !

Achtung, Spoiler zur 8. Staffel von Game of Thrones! Immerhin haben alle frustrierten Game of Thrones-Anhänger unter euch nun endlich Grund, optimistisch nach vorne zu schauen, denn die Handlung der Serie wird mit der kommenden Folge endlich ins sonnig-helle Königsmund verlagert. Dort wartet Cersei Lannister als nächste Gegnerin auf Jon und Co. und hat mit ihrer Goldenen Kompanie bereits die Messer gewetzt.

Habt ihr bei der neusten Game of Thrones-Folge den Durch- und Überblick behalten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News