Heute im TV: Dieses Fantasy-Epos ist das deutsche Twilight mit Zeitreisen

09.10.2021 - 10:00 Uhr
0
0
Rubinrot - Trailer 2 (Deutsch) HD
1:35
RubinrotAbspielen
© Concorde Filmverleih
Rubinrot
Wer die Mixtur aus geheimnisvoller Fantasy und Teenie-Romantik mag, muss nicht auf Twilight-Neuauflagen warten: Heute im TV gibt es ein deutsches Zeitreise-Epos als Ersatz.

Fans der Leinwand-Romanze zwischen Edward und Bella sitzen seit 2012 auf dem Trockenen, auch wenn sie sich als Twilight-Fans einen anderen riesigen Traum erfüllen können. Wem allerdings der Cocktail aus High-School-Herzschmerz und epischen Fantasy-Schicksalen behagt, der wird heute im TV mit Rubinrot fündig: Das Epos tauscht Vampire gegen Zeitreisen, kann Jünger:innen der Stephenie Meyer-Verfilmungen aber ansonsten gut zufriedenstellen.

Deutscher Twilight-Ersatz: Darum geht's im Fantasy-Kracher Rubinrot

Denn ähnlich wie im Blutsauger-Vorbild verbinden sich auch hier typische Teenager-Probleme mit einer versteckten Fantasy-Welt: Gwen (Maria Ehrich) ist Teil einer Londoner Aristokratenfamilie, deren Mitglieder als Teil einer Geheimloge durch die Zeit reisen können. Aber nur manchen Kindern wird dafür das einzigartige Zeitreise-Gen vererbt: Gwens arrogante Cousine Charlotte soll es in sich tragen, weshalb sie seit Kindesbeinen ganz besondere Aufmerksamkeit und Ausbildung erhält – und Gwen als unwichtig ignoriert wird.

Als sich dann allerdings Gwens eigene Zeitreise-Fähigkeiten manifestieren, schlägt ihr von allen Seiten ein schneidiger Wind entgegen: Während die Charlotte-Fraktion der Familie ihren neuen Status für reine Geltungssucht hält, bringt ihr Gideon de Villiers (Jannis Niewöhner), der männliche Erbe des Zeitreise-Gens in der Geheimloge, wegen der fehlenden Ausbildung nur Verachtung entgegen.

Gideon und Gwen in höfischem Gewand

Für kleinliche Zänkereien bleibt allerdings wenig Zeit: Gideon und Gwen sollen eine Reihe von Zeitreisen auf sich nehmen, um eine uralte Prophezeiung zu erfüllen: Blutsproben der Gen-Träger aus verschiedenen Zeitaltern sollen dem Besitzer große Macht verleihen. Bei ihrem Auftrag stellt sich den beiden Nachwuchstalenten allerdings allerdings ein uralter Feind der Loge in den Weg.

Auf Twilight-Spuren: Rubinrot ist der erste Teil einer deutschen Fantasy-Trilogie

Jahrhundertealte Schicksale, übermenschliche Kräfte und ein junges Liebespaar, das mit allen Traditionen bricht: Rubinrot lässt die ikonischen Fantasy-Monster zwar im Schrank, bedient sich ansonsten aber der wichtigsten Twilight-Grundlagen.

Und das mit Erfolg: Das deutsche Fantasy-Epos verkaufte hierzulande ansehnliche 500.000 Kinotickets und legte damit die Grundlage einer Leinwand-Trilogie: Mit Saphirblau und Smaragdgrün wurden kurz darauf auch die Nachfolge-Bücher aus Kerstin Giers Edelstein-Trilogie verfilmt. Vampire gibt es allerdings bis zum Ende keine.

Rubinrot läuft heute Abend um 20:15 Uhr auf Tele 5.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Hat euch Rubinrot gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News