Maria Ehrich

✶ 26.02.1993 | weiblich | 49 Fans
Beteiligt an 32 Filmen und 3 Serien (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Produzent/in, ...)

Komplette Biographie zu Maria Ehrich

Maria Ehrich wurde am 26. Februar 1993 in Erfurt geboren und ist eine deutsche Schauspielerin, die ihren großen Durchbruch als Gwendolyn Shepherd in der Edelstein-Trilogie feierte. 

Biografie
Ihre Schauspielkarriere startete Maria Ehrich im Alter von zehn Jahren, als Regisseur Peter Timm sie für seinen Film Mein Bruder ist ein Hund castete. Für ihre Leistung wurde Ehrich für den Undine Award als beste Newcomerin nominiert. Ebenso viel Lob bekam Maria Ehrich auch für ihre Rolle in Die Frau vom Checkpoint Charlie, und zwar als Filmtochter von Veronica Ferres. Weiterhin ergatterte Ehrich Rollen in Rock it!Ausgerechnet Sex! und Das Adlon. Eine Familiensaga.

2013 folgte der große Durchbruch, als sich Maria Ehrich beim Casting für den ersten Teil der sogenannten Edelstein-Trilogie von Kerstin GierRubinrot, gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzte und die Hauptrolle der zeitreisenden Gwendolyn Shepherd ergatterte. 2014 und 2016 folgten die beiden Fortsetzungen, Saphirblau und Smaragdgrün. (LM)

Bekannt für

32 Filme & 3 Serien mit Maria Ehrich

6.1
Film
Saphirblau
Deutschland | 2014
6.3
Film
Leaving the Frame
Deutschland | 2019
7.4
Film
Ku'damm 59
Deutschland | 2018
6.6
Film
Die Glasbläserin
Deutschland | 2016
7
Film
Ku'damm 63
Deutschland | 2020
4.4
Film
Prey
Deutschland | 2021
7.4
Film
Ku'damm 56
Deutschland | 2016
5.9
Film
Smaragdgrün
Deutschland | 2016
6.3
Film
Dämmerung über Burma
Österreich | 2015
5.6
Film
Rubinrot
Deutschland | 2013

Maria Ehrich: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

5 Videos und 61 Bilder zu Maria Ehrich