Rubinrot

Rubinrot

DE · 2013 · Laufzeit 122 Minuten · FSK 12 · Fantasyfilm, Komödie, Thriller, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.8
Kritiker
14 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.5
Community
1313 Bewertungen
103 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Felix Fuchssteiner, mit Maria Ehrich und Jannis Niewöhner

Rubinrot ist die erste Verfilmung der Liebe geht durch alle Zeiten-Trilogie von Kerstin Gier. In der Jugend-Romanze kann ein Mädchen durch die Zeit reisen und verliebt sich im falschen Jahrhundert.

Handlung von Rubinrot
Teenagerin Gwendolyn Shepard (Maria Ehrich) wirkt auf den ersten Blick wie eine ganz normale Schülerin von nebenan. In Wirklichkeit hüten sie und ihre Familie jedoch ein Geheimnis. Ein Zeitreise-Gen wird an jede Generation vererbt, das dem Träger ermöglicht, von der Gegenwart in die Vergangenheit zu wechseln. Die Familie Shepard ist sich sicher, dass Gwens Cousine Charlotte (Laura Berlin) das Gen besitzt und bereitet sie auf ihre zukünftigen Aufgaben vor. Gwen ist das ganz recht, denn sie beschäftigt sich lieber mit ihrem eigenen Leben, als sich den kryptischen Wünschen ihrer Verwandten anzupassen. Bis zu dem Tag, an dem sie sich plötzlich im viktorianischen London wiederfindet… Sofort ist ihr klar, dass sie den Platz von Charlotte eingenommen hat, wovon weder sie noch die anderen Wächter sehr begeistert sind. Besonders Charlottes Freundin Glenda hetzt gegen Gwen und auch mit Zeitreise-Partner Gideon de Villiers (Jannis Niewöhner) hat sie es es nicht leicht. Die Situation verkompliziert sich nur noch, als Gwen sich in einer anderen Epoche verliebt.

Hintergrund & Infos zu Rubinrot
Der Trailer für Rubinrot hatte vor dem letzten Twilight-Teil, Twilight 4: Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht – Teil 2 Weltpremiere. Der Film beruht auf der Buchreihe von Kerstin Gier, dem noch zwei weitere Bände folgen, Saphirblau und Smaragdgrün. Die Fantasy-Romanreihe trägt deshalb den Titel Edelstein-Trilogie. Der erste Teil hielt sich für mehr als 50 Wochen auf der Bestsellerliste und auch die Nachfolger waren nicht weniger erfolgreich. (LB)

  • 90
  • 90
  • Rubinrot - Bild
  • Rubinrot - Bild
  • Rubinrot - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (3) zu Rubinrot


Cast & Crew zu Rubinrot

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Rubinrot
Genre
Fantasyfilm, Romantische Komödie, Mysterythriller, Drama
Zeit
19. Jahrhundert
Ort
London
Handlung
Arroganz, Cousine, Erste Liebe, Erwachsenwerden, Familie, Familienalltag, Familiengeheimnis, Familiengeschichte, Freund, Geheimbund, Geheimnis, Geist, Jugendliche, Jugendlicher, Liebe, Mutter-Tochter-Beziehung, Reise in die Vergangenheit, Vater-Tochter-Beziehung, Zeitreise, Zeitsprung, geheimnisvoll
Zielgruppe
Jugendfilm
Schlagwort
Jugendbuch, Romanverfilmung
Verleiher
Concorde Filmverleih GmbH
Produktionsfirma
Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion , Lieblingsfilm , Medien & Television München , mem-film

8 Kritiken & 101 Kommentare zu Rubinrot