Heute im TV - Platoon führt Charlie Sheen in die grüne Hölle Vietnams

Platoon (1986)
© 20th Century Fox
Platoon (1986)
Platoon - Verpasse keine News!
folgen
du folgst
entfolgen

Als sich der College Boy Chris Taylor (Charlie Sheen) 1967 freiwillig zur Armee meldet, um für sein Land zu kämpfen, kann er unmöglich wissen, welche Schrecken ihn im Dschungel von Vietnam erwarten. Das Platoon, dem er als einfacher Infanterist zugeteilt wird, durchzieht ein interner Machtkampf, der von den Unteroffizieren Barnes (Tom Berenger) und Elias (Willem Dafoe) ausgeht. So oder so, in dieser grünen Hölle sind Todesopfer an der Tagesordnung.

Oliver Stone führte bei dem Anti-Kriegsfilm Platoon nicht nur Regie, sondern schrieb auch das Drehbuch, womit er seine eigenen Erlebnisse im Rahmen des Vietnamkriegs verarbeitete. Für die Produktion des Films musste er lange Gefechte austragen, bis Anfang 1986 die Dreharbeiten auf den Philippinen anlaufen konnten. Im Vorfeld mussten die Schauspieler ein rigoroses Training über sich ergehen lassen, um sie mit dem harten Alltag innerhalb eines Platoons im Kampfeinsatz vertraut zu machen. Diese Vorbereitungen zahlten sich aus. Für Charlie Sheen war seine Rolle als Grünschnabel Taylor der große Durchbruch, und auch Johnny Depp und Forest Whitaker sind in ersten einprägsamen Nebenrollen zu sehen.

Trotz heftiger Kontroversen um den Film wurde Platoon für insgesamt acht Oscars nominiert, wovon er vier gewann, darunter sowohl den in der Kategorie Bester Film und für die Beste Regie. Nach Platoon drehte Oliver Stone mit Geboren am 4. Juli (1989) und Zwischen Himmel und Hölle (1993) noch zwei weitere Filme über den Vietnamkrieg, die gemeinsam eine Trilogie bilden.

  • Heute im TV: Platoon (1986)
  • Sender: 3Sat
  • Zeit: 22:35 Uhr
Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Frankly, my dear, I don't give a damn."
Deine Meinung zum Artikel Heute im TV - Platoon führt Charlie Sheen in die grüne Hölle Vietnams
9a6ac63a77244973835d147f38b28736