Jumpscares

Horrorspiel Five Nights at Freddy's wird zum Film

08.04.2015 - 15:00 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
2
5
Five Nights at Freddy's
© Scott Cawthon
Five Nights at Freddy's
Das Jumpscare-Horrorspiel Five Nights at Freddy's wird verfilmt. Warner Bros. hat nun die ersten Produktionsdetails veröffentlicht. Erfinder Scott Cawthon soll an der Entwicklung beteiligt werden.

Vom Bildschirm auf die Leinwand: Warner Bros. plant einen Spielfilm, der auf dem Survivalgame Five Nights at Freddy's beruht. In dem Spiel geht es um einen Nachtwächter, der über fünf Tage in einem Pizzaladen aufpassen soll. Das Problem ist nur, dass vier Tierroboter, die tagsüber mit Musik eine fröhliche Stimmung in der Pizzeria verbreiten, nachts Mordgelüste bekommen. Erschwerend kommt hinzu, dass der Nachtwächter in dem Fastfoodgeschäft eingesperrt ist. Dass dieser sich somit nicht in der besten Ausgangslage wiederfindet, könnt ihr euch wohl denken.

Mehr: Assassin's Creed - Marion Cotillard in Spieleverfilmung

Produziert werden soll die Verfilmung Five Nights at Freddy's laut The Hollywood Reporter  von Roy Lee von Vertigo Entertainment sowie von Seth Grahame-Smith und David Katzenberg von KatzSmith Productions. Roy Lee hat in der Produktion von Horrorfilmen einige Erfahrungen, so gehen unter anderem die The Grudge-Filme und die The Ring-Reihe auf sein Konto, aber auch die Psycho-Serie Bates Motel wurde von ihm produziert. Grahame-Smith und Katzenberg sind derzeit dabei, sowohl das Sequel zu Beetlejuice als auch ein Gremlins-Remake zu produzieren. Zu dritt arbeiten sie derzeit an einer neuen Adaption von Stephen Kings Es, bei der Cary Fukunaga Regie führen wird.

Mehr: Es-Remake schnappt sich True Detective-Regisseur

Auch Entwickler Scott Cawthon soll in die Filmadaption von Five Nights at Freddy's miteinbezogen werden. Seth Grahame-Smith meint laut The Hollywood Reporter:

Wir freuen uns darauf, mit Scott [Cawthon] zu arbeiten, um einen wahnsinnigen, angsteinflößenden und seltsam liebenswerten Film zu machen.

Derzeit wird nach potentiellen Drehbuchautoren gesucht. Dementsprechend gibt es noch keine Details, inwieweit sich der Five Nights at Freddy's-Film an die Geschichte des Videospiels halten wird. Ob der Film in eine komödiantische oder doch eine seriösere Richtung gehen wird, ist nicht bekannt.

Hättet ihr lieber eine lustige Verfilmung des Jumpscare-Spieles oder einen ernsten Horrorschocker?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare