Shakespeare-Film Anonymus

Emmerich und Redgrave im Interview

Roland Emmerich hat diesmal keinen Katastrophen-Blockbuster gedreht, sondern einen Film, der ihm wirklich am schwäbischen Herzen lag: Ein Drama über den größten aller Theater-Autoren William Shakespeare.

Vanessa Redgrave und ihre Tochter Joely Richardson (die beiden verkörpern die Königin), David Thewlis, Jamie Campbell Bower und natürlich Roland Emmerich standen uns im mexikanischen Cancun im Interview zur Verfügung. Nur Rhys Ifans fehlte – ihn dürft ihr auch bald im Kino bewundern.

Anonymus läuft am 10. November in unseren Kinos an.

Deine Meinung zum Artikel Emmerich und Redgrave im Interview