Netflix' The Crown

John Lithgow & Matt Smith als Churchill und Prinz Philip

19.06.2015 - 15:30 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
1
0
Immer Ärger mit 40 - Trailer 2 (Deutsch)
1:43
John Lithgow in Immer Ärger mit 40Abspielen
© Apatow Productions
John Lithgow in Immer Ärger mit 40
Netflix produziert eine Serie über die englische Krone. Nun sind zwei Neuzugänge zum Cast von The Crown gestoßen: Matt Smith und John Lithgow, die Prinz Philip und Winston Churchill spielen werden.

Eine der vielen Serien, die Netflix für das kommende Jahre geplant hat, nimmt langsam Form an. The Crown erzählt die Geschichte von Englands Queen Elizabeth II. und den britischen Premierministern in der Nachkriegszeit. Zu Claire Foy, die die junge Elizabeth spielen wird, sind nun Ex-Doctor Who Matt Smith und John Lithgow gestoßen, wie Slashfilm  berichtet. Matt Smith wird in die Rolle von Elizabeths Ehemanns Prinz Philip, dem Herzog von Edinburgh, schlüpfen, während John Lithgow ein paar Pfunde für die Rolle als Winston Churchill zulegen muss.

Im Mittelpunkt stehen die Intrigen, Romanzen und Machenschaften in zwei der berühmtesten Adressen der Welt: Buckingham Palace und 10 Downing Street. Während Elizabeth in den ersten Episoden noch gar keine Queen und zarte 25 Jahre jung ist, sollen sich die späteren Episoden ihrem jüngeren Wirken widmen (wir berichteten).

Hinter der Jahrzehnte übergreifenden Serie steht kein Geringerer als Peter Morgan, der mit Die Queen und dem Theaterstück The Audience schon Helen Mirren als Königin Elizabeth zum Oscar und zum Tony verholfen hat. Bei The Crown ist er für das Drehbuch verantwortlich und orientiert sich dafür an seinem erwähnten Bühnenstück. Darin geht es um die wöchentlichen Audienzen, die Queen Elizabeth ihren Premierministern seit 1952 gewährt. Die Regie übernehmen The Audience-Regisseur Stephen Daldry (Der Vorleser, Billy Elliot - I Will Dance) sowie Philip Martin (Heisser Verdacht) und Julian Jarrold (Geliebte Jane).

Alle zehn Folgen der Serie werden für 2016 bei Netflix erwartet.

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News