Community

Mega-Ankündigung: Disney setzt vier beliebte Filmreihen auf Streamingdienst fort

07.08.2019 - 14:40 UhrVor 11 Monaten aktualisiert
32
0
Kevin - Allein zu HausAbspielen
© Disney/20th Century Fox
Kevin - Allein zu Haus
Gleich vier Filmreihen will Disney für seinen Streaming-Dienst neu auflegen. Die Reboots betreffen vor allem beliebte Familienkomödien von Fox.

Mit Neuauflagen der eigenen Klassiker hat Disney bereits großen Erfolg, jetzt sollen die neu eingekauften Marken von Fox folgen. Wie Deadline  berichtet, verkündete Disney-Chef Bob Iger jetzt, dass sein Konzern vier beliebte Filmreihen neustarten möchte. Dabei handelt es sich um Kevin - Allein zu Haus, Nachts im Museum, Gregs Tagebuch und Im Dutzend billiger, deren Neuauflagen zu einem noch unbestimmten Zeitpunkt beim kommenden Streaming-Dienst Disney+ laufen sollen.

Die Reboots sind nur deswegen möglich, weil sich Disney vor einigen Monaten die Rechte an sämtlichen Fox-Filmen gesichert hat. Neben großen Blockbuster-Marken wie Avatar, Planet der Affen, X-Men und Alien kam die Mickey-Maus-Firma so auch zu den oben genannten Familienkomödien aus dem Portfolio von 20th Century Fox.

Das Erbe von Fox

Mit den vier Filmreihen hat sich Disneys ohnehin schon massive Auswahl an familienfreundlicher Unterhaltung noch vergrößert. Kevin - Allein zu Haus und sein Nachfolger Kevin - Allein in New York sind zwei der kultigsten Filme der Neunziger. Doch die Teile drei bis fünf ohne Hauptdarsteller Macaulay Culkin konnten an den Erfolg nicht anknüpfen.

Nachts im Museum

Von der Reihe Greg's Tagebuch, die auf den gleichnamigen Büchern basiert gibt es bisher bereits vier Filme, die Ben Stiller-Komödie Nachts im Museum kommt auf drei Teile und Steve Martins Im Dutzend Billiger schaffte es immerhin zu einem weiteren Nachfolger.

Wie genau Disney die Franchises neu beleben möchte und wann die Reboots beim Streaming-Dienst erscheinen sollen, hat Bob Iger noch nicht verraten. Der CEO des Entertainmentkonzerns sagte schlicht, dass die kommenden Filme für die neue Generation neu gestaltet würden.

Was haltet ihr von den geplanten Reboots zu Kevin & Co.?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News