Milliarden-Film: Aladdin-Star kriegt trotz Blockbuster kaum Jobs

Mena Massoud und Will Smith in Aladdin
© Disney
Mena Massoud und Will Smith in Aladdin

Rund 1,05 Milliarden US-Dollar spielte Aladdin in diesem Jahr an den weltweiten Kinokassen ein. Für Titeldarsteller Mena Massoud war es die erste Rolle in einem großen Blockbuster. Doch auch Monate nach dem Disney-Remake erlebt der 28-jährige Schauspieler offenbar eine künstlerische Durststrecke.

Gegenüber The Daily Beast verriet der Darsteller, dass er seit dem Start von Aladdin nicht ein einziges Angebot mehr bekommen habe.

Chancenlos nach Aladdin: Star spricht über die Zeit nach dem Disney-Hit

"Ich bin gewissermaßen müde geworden, still dazu zu bleiben", beginnt Massoud die Schilderungen über seine persönliche Situation nach dem Aladdin-Erfolg. Der Hit habe nicht automatisch zu weiteren Angeboten geführt, wie manch einer denken könnte. Tatsächlich habe er nicht einmal an Vorsprechen teilgenommen:

Ich will, dass Leute wissen, dass es nicht immer Löwenzahn und Rosen mit sich bringt, so etwas wie Aladdin zu machen. 'Er muss Millionen gemacht haben. Er muss all diese Angebote bekommen.' Nichts davon trifft zu. Ich hatte nicht ein einziges Vorsprechen, seit Aladdin erschienen ist.

Dabei hoffe der Schauspieler gar nicht auf die nächste große Rolle. Alles was er wolle, ist eine Chance: "Kann ich wenigstens ein Vorsprechen bekommen? Es ist nicht so, dass ich von euch so etwas erwarte wie: 'Hier ist Batman für dich.' Aber kann ich einfach in den Raum kommen? Könnt ihr mir einfach eine Chance geben? Es ist also nicht immer so, wie ihr denkt."

Vor seinem Auftritt als Aladdin war Mena Massoud u.a. in der 1. Staffel von Amazons Politthrillerserie Tom Clancy’s Jack Ryan an der Seite von Hauptdarsteller John Krasinski in einer wiederkehrenden Rolle zu sehen. Als nächstes wird er abermals in einer Hauptrolle im Fernsehen zu sehen sein, wenn am 06. Dezember 2019 die Dramaserie Reprisal bei Hulu startet.

Aladdin-Star Mena Massoud ohne Angebote nach Disney-Hit: Was ist eure Meinung dazu?

Moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Milliarden-Film: Aladdin-Star kriegt trotz Blockbuster kaum Jobs
046da8fc6ad44bc3ae132ef2a19d012d