Mena Massoud

Beteiligt an 4 Filmen (als Schauspieler/in) und 6 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Mena Massoud
Alias: مينا مسعود‎
Geburtstag: 17. September 1991
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 1

Biografie von Mena Massoud

Mena Massoud wurde am 17. September 1991 in Ägyptens Hauptstadt Kairo geboren, seine Eltern, koptischen Christen, zogen ihn allerdings in Kanada groß, sodass er in Markham, Ontario aufwuchs. Er studierte Theater und Schauspiel an der Ryerson University, bevor er an die University of Toronto wechselte. Sein Schauspieldebüt gab er 2011 in einer kleinen Rollen in einer einzelnen Folge der Serie Nikita.

Mena Massoud als Aladdin

Weitere Erfahrung als Darsteller konnte Mena Massoud vor allem im Serien-Bereich sammeln: Er war in 6 Folgen der kanadischen Serie Poser zu sehen, in 25 Episoden von The 99 sowie in Cut to the Chase und als Jared Malik in Open Heart.

Einem internationalen Publikum wurde Mena Massoud jedoch erst 2018 bzw. 2019 bekannt, als er erst in der Amazon-Serie Tom Clancy’s Jack Ryan in 6 Folgen Tarek Kassar verkörperte, bevor er in der Hauptrolle des Disney-Live-Action-Remakes Aladdin gegenüber Will Smith den Mann mit den drei Wünschen spielte. (ES)

Mena Massoud ist bekannt für

Aladdin Aladdin USA · 2019
Nikita Nikita USA · 2010
King King Kanada · 2011
Saving Hope Saving Hope Kanada · 2012

Komplette Filmographie

News

die Mena Massoud erwähnen
Aladdin mit Will Smith als Dschinni
Veröffentlicht

Aladdin 2: Disney denkt sich für die Fortsetzung eine ganz neue Geschichte aus

Aladdin 2 kommt - aber nicht so, wie sich viele Fans das gewünscht haben. Disney plant eine Fortsetzung mit einer komplett neuen Geschichte. Mehr

Billy Magnussen als Prinz Anders in Aladdin
Veröffentlicht

Aladdin-Frust: Neuer Film für Disney+ verärgert die Fans

Nachdem Aladdin zum Milliardenerfolg avancierte, hat Disney+ nun ein Spin-off in Auftrag gegeben. Doch dieses sorgt aktuell für wenig Begeisterung im Netz. Mehr

Mena Massoud und Will Smith in Aladdin
Veröffentlicht

Milliarden-Film: Aladdin-Star kriegt trotz Blockbuster kaum Jobs

In der diesjährigen Neuverfilmung von Aladdin spielte Mena Massoud die Titelrolle. Trotz des Milliardenerfolgs hat der Star Schwierigkeiten, an Rollen zu kommen. Mehr

Disneys Aladdin
Veröffentlicht

Die Aladdin-Stars mussten wahre Gesangs-Akrobatik leisten

Das Bonusmaterial von Aladdin enthüllt zum DVD- und Blu-ray-Start, welches besondere Talent Guy Ritchies seinen Schauspielern beim Dreh abverlangte. Mehr

Alle 23 News

Kommentare zu Mena Massoud

Ab 13. August im Kino!Il Traditore