"Bin verblüfft": O.C. California-Star verlor Job und der Grund ist extrem dumm

23.05.2023 - 14:52 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
O.C. CaliforniaFox
0
0
In einem Podcast sprach O.C., California-Star Rachel Bilson offen über ihr Sex-Leben. Wie sie jetzt verblüfft enthüllte, kostete sie das einen Job.

Auch im Jahr 2023 kann es noch verhängnisvoll sein, offen in der Öffentlichkeit über Sex zu sprechen. Diese Erfahrung machte jetzt der frühere O.C., California-Star Rachel Bilson. In einem Podcast redete sie offen über ihr intimes Liebesleben, was ihr prompt einen Job kostete.

O.C. California verlor Schauspiel-Job wegen Sex-Details

Laut Variety  enthüllte Bilson in ihrem Podcast "Broad Ideas", dass sie einen Schauspiel-Job verloren hat, weil sie als Gast im "Women on Top"-Podcast offen über ihr Sex-Leben sprach:

Mir wurde der Job weggenommen, weil ich im Podcast unserer Freundin offen und ehrlich über Sex auf humorvolle Weise gesprochen habe. Ich habe im Grunde einen Job verloren, den ich bereits hatte, weil ich offen über Sex gesprochen habe. In der heutigen Zeit. Ich bin verblüfft.

Der prüde Umgang in den USA mit dem Thema Sex ist heute also genauso drastisch wie eh und je. Diese Erfahrung musste der O.C., California-Star jetzt nochmal persönlich erleben.

Rachel Bilson war von 2003 bis 2007 in vier Staffeln als Summer Roberts zu sehen. Nach dem Ende der Kult-Serie spielte sie in einigen Folgen von How I Met Your Mother mit, bevor sie mit Hart of Dixie ihre eigene Serie erhielt. 2017 spielte sie außerdem in Nashville mit.

Podcast: Die 20 besten Serienstarts im Mai bei Netflix, Amazon und mehr

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im Mai bei Netflix, Prime Video, Disney+ und mehr streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir haben die langen Startlisten der Streamingdienste geprüft und stellen euch die 20 großen Highlights des Monats im Moviepilot-Podcast Streamgestöber vor. Mit dabei sind der dystopische Sci-Fi-Geheimtipp Silo, Netflix-Action mit Arnold Schwarzenegger und das umjubelte Western-Drama 1923.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News