Matthew Goode

Beteiligt an 32 Filmen (als Schauspieler/in und Sprecher) und 4 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Matthew Goode
Geburtstag: 3. April 1978
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 120

Biografie von Matthew Goode

Matthew Goode ist ein britischer Schauspieler. Zu seinen bekanntesten Filmen gehören Match Point, Watchmen – Die Wächter und A Single Man.

Matthew William Goode wurde 1978 im englischen Exeter geboren und wuchs mit vier älteren Geschwistern als Sohn einer Krankenschwester und eines Geologen auf. Durch seine Mutter, die eine Theatergruppe leitete, kam Matthew Goode bereits als Kind mit der Schauspielerei in Berührung. Er studierte Schauspiel an der Universität von Birmingham und an der renommierten Webber Douglas Academy of Dramatic Arts in London, an der auch Angela Lansbury, Julia Ormond und Minnie Driver ausgebildet wurden.

Zunächst stand Matthew Goode auf der Theaterbühne, bis er 2002 in Aschenputtels Geheimnis erstmals im TV zu sehen war. Ein Jahr später gab der smarte Brite sein Leinwanddebüt unter der Regie Fernando Colomos in South from Granada. Bei den Dreharbeiten lernte er Laurence Fox kennen, mit dem er seither eng befreundet ist.

Typische Rolle des attraktiven Engländers

Weitere TV-Auftritte folgten, bis Matthew Goode 2004 in Andy Cadiffs romantischer Komödie American Princess erstmals in einer größeren Hollywood-Produktion zu sehen war. Hier wurde er in einer für ihn typischen Rolle des attraktiven Engländers besetzt, der die Tochter des US-amerikanischen Präsidenten (Mandy Moore) durch Europa begleitet. Ein Jahr später wurde Woody Allen auf Matthew Goode aufmerksam und gab ihm eine Rolle neben Jonathan Rhys Meyers in seinem Thriller Match Point.

Dennoch war Matthew Goode weiterhin hauptsächlich in britischen Produktionen zu sehen, wie in Eine Hochzeit zu dritt und Wilde Zeit auf der Insel. Weitere Filme, an denen Matthew Goode beteiligt war, sind Klang der Stille an der Seite von Ed Harris und Diane Kruger und die Literaturverfilmung Wiedersehen mit Brideshead in der Hauptrolle neben Ben Whishaw und Hayley Atwell.

Als Ozymandias in Watchmen

2009 folgten zwei seiner bedeutenderen Filme: Zack Snyders Comicverfilmung Watchmen und Tom Fords Regiedebüt A Single Man mit Oscarpreisträger Colin Firth. 2010 war Matthew Goode wiederum in der Rolle des gutaussehenden Briten neben Amy Adams in der Liebeskomödie Verlobung auf Umwegen zu sehen. Unter der Regie des koreanischen Regisseurs Chan-wook Park durfte Goode 2013 als abgründiger Charakter glänzen. In Stoker spielt der Brite an der Seite von Nicole Kidman und Mia Wasikowska einen charismatischen Mörder. (jl/iw)

Matthew Goode ist bekannt für

Match Point Match Point Großbritannien/Irland/Luxemburg · 2005
A Discovery of Witches A Discovery of Witches Großbritannien · 2018

Komplette Filmographie

News

die Matthew Goode erwähnen
Kingsman
Veröffentlicht

Erster Trailer zum Kingsman-Prequel The King's Man zeigt, wie alles begann

Im Februar 2020 startet mit The King's Man das Prequel zu den Kingsman-Filmen mit Taron Egerton in den Kinos. Was wir uns davon erwarten dürfen? Das zeigt der erste Teaser-Trailer. Mehr

Kingsman
Veröffentlicht

Der erste Kingsman-Film ohne Taron Egerton erhält einen neuen Titel

Im Februar 2020 erscheint das Kingsman-Prequel von Matthew Vaughn. Colin Firth und Taron Egerton werden diesmal nicht mit von der Partie sein. Nun wurden ein Titel und erste Plotdetails veröffentlicht. Mehr

Roots, Staffel 1
Veröffentlicht

Roots - Staffel 1 des epischen Familiendramas bei History

Bei History startet heute hierzulande die 1. Staffel der epischen Familiensaga Roots, die den Sklavenhandel im 18. und 19. Jahrhundert bis zum Sezessionskrieg behandelt. Mehr

Michael C. Hall als Dexter
Veröffentlicht

The Crown - Michael C. Hall wird in Staffel 2 zu John F. Kennedy

In Staffel 2 von The Crown geht es in die 1960er Jahre. In die Rolle des damaligen US-Präsidenten John F. Kennedy wird Dexter-Star Michael C. Hall schlüpfen. Mehr

Alle 23 News

Kommentare zu Matthew Goode

Ab 27. Februar im Kino!Der Unsichtbare