Obi-Wan-Film: Möglicher Titel & Handlungsdetails zum Star Wars-Spin-off

Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi in Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith
© 20th Century Fox
Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi in Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith

Disney baut das Star Wars-Universum kontinuierlich aus und bestätigte im vergangen Jahr, dass eine komplett neue Trilogie der Sternensaga in Arbeit ist. Zudem gibt es Gerüchte um einen neuen Standalone-Film der Reihe, welcher dem großen Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi gewidmet sein soll. Eine offizielle Bestätigung steht seitens des Studios diesbezüglich allerdings noch aus. Dennoch will TMZ nun erste Details zum Obi-Wan Kenobi Star Wars Anthology Film in Erfahrung gebracht haben, wonach dessen Titel angeblich Obi-Wan: A Star Wars Story lautet. Laut der Bekanntmachung, auf die sich die Seite beruft, ist außerdem definitiv Stephen Daldry (Der Vorleser) als Regisseur mit an Bord - er wurde von Anfang an für diesen Posten gehandelt.

Spielt der Obi-Wan-Film zur selben Zeit wie Rogue One?

Weiterhin veröffentlichte TMZ eine erste Synopse zum Obi-Wan-Film, wonach der Protagonist ein Einsiedler-Leben auf dem Wüstenplanet Tatooine führt und heimlich über den jungen Luke Skywalker wacht. Dieser befindet sich in der Obhut seines Onkels Owen Lars. Obi-Wan Kenobi kommt aus seiner Deckung hervor, als sich ein Konflikt zwischen den ansässigen Farmern und einem Stamm von Tusken-Räubern anbahnt, welcher von einem rücksichtslosen Kriegshäuptling angeführt wird. Die Handlung soll beinahe unmittelbar vor den Ereignissen aus dem originalen Krieg der Sterne-Film spielen und würde damit zeitlich auf derselben Linie wie das Spin-off Rogue One liegen.

Wie Slashfilm anmerkt, erinnert die von TMZ in Umlauf gebrachte Synopse stark an die von John Jackson Millers Roman Kenobi aus dem Jahre 2013. Dies wiederum könnte zwei Dinge bedeuten: Entweder die Macher haben sich - was keineswegs auszuschließen ist - stark von dem Buch beeinflussen lassen. Oder die Informationen sind schlicht falsch. Auch das kommende Leinwandabenteuer Solo: A Star Wars Story bezieht einige Inspiration aus Romanen des erweiterten Star Wars-Universums. Der Titel Obi-Wan: A Star Wars Story ist demgegenüber ein sehr naheliegender, schließlich tragen Solo und Rogue One ebenfalls den Titelzusatz "A Star Wars Story".

Mehr: Star Wars: Warum Ewan McGregor als Obi-Wan zurückkehren sollte

Wer bei dem Obi-Wan-Film die Hauptrolle übernimmt, ist nach wie vor absolut unklar. Die offensichtliche Wahl wäre hier Ewan McGregor, der den Lehrmeister in der Star Wars-Prequel-Trilogie verkörperte und bereits Interesse anmeldete, noch einmal in die Rolle zu schlüpfen. Noch in der Ur-Trilogie wurde Obi-Wan von Schauspiellegende Alec Guinness dargestellt.

Was haltet ihr von den Gerüchten um Disneys Obi-Wan Kenobi-Film?

moviepilot Team
Jenny von T Jennifer Ullrich
folgen
du folgst
entfolgen
You want it darker, we kill the flame.
Deine Meinung zum Artikel Obi-Wan-Film: Möglicher Titel & Handlungsdetails zum Star Wars-Spin-off
93c5401b08394412a7a50e1ef846b90d