ProSieben Maxx zeigt Captain Tsubasa-Fortsetzung Super Kickers 2006

Super Kickers 2006 - Captain Tsubasa
© Universum Film GmbH
Super Kickers 2006 - Captain Tsubasa

Der Fußball-Anime-Klassiker Captain Tsubasa - Die tollen Fußballstars kehrt in diesem Jahr gleich in zweifacher Form zurück. Während mit Captain Tsubasa derzeit eine Neuauflage der Serie ausgestrahlt wird, kehrt an anderer Stelle die Fortsetzung Super Kickers 2006 - Captain Tsubasa ins deutsche Fernsehen zurück. Dies gab der Sender letzte Woche über seine offizielle Seite und auf Facebook bekannt. Damit wird die Serie das erste Mal seit über zehn Jahren wieder hierzulande ausgestrahlt.

Bereits im Januar dieses Jahres wurde bekannt gegeben, dass das Franchise für Europa neu lizenziert wurde und auf mehrere Fernsehsender des Kontinents zurückkehren soll. Als Fortsetzung von Captain Tsubasa - Die tollen Fußballstars lief die Serie erstmals 2001 als Auftakt zur damaligen Fußball-Weltmeisterschaft und folgte dem Titelhelden Tsubasa nach seiner Schulzeit und als Profispieler in einer brasilianischen Fußball-Mannschaft. Hierzulande lief der Anime 2005 und wurde an die bevorstehende Fußball-WM angepasst.

Super Kickers 2006 wird ab dem 15.05.2018 werktags um 17:55 Uhr auf ProSieben Maxx ausgestrahlt. Das Remake der Original-Serie, Captain Tsubasa, läuft unterdessen seit dem 02.04.2018 jeden Montag und soll bald auf Anime on Demand im Original mit deutschen Untertiteln veröffentlicht werden. Wann es damit losgeht, ist allerdings noch nicht bekannt.

Werdet ihr euch Super Kickers 2006 - Captain Tsubasa auf ProSieben Maxx anschauen?

moviepilot Team
Thunderdrome Sebastian Wienecke
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel ProSieben Maxx zeigt Captain Tsubasa-Fortsetzung Super Kickers 2006