Originaltitel:
Captain Tsubasa

Captain Tsubasa - Die tollen Fußballstars ist eine Sportserie aus dem Jahr 1983 von Yôichi Takahashi mit Yôko Ogai und Arihiro Hase.

Die Anime-Serie Diese Anime-Serie Captain Tsubasa – Die tollen Fußballstars basiert auf den gleichnamigen Mangas aus der Feder von Yoichi Takahashi. Die Hauptfigur der Serie ist Tsubasa Ohzora. Er ist ein japanischer Grundschüler, der im Fußballspiel seine große Passion entdeckt. Als leidenschaftlicher Spieler engagiert er sich in seiner Mannschaft und versucht mit selbiger sämtliche Spiele zu gewinnen.

Komplette Handlung und Informationen zu Captain Tsubasa - Die tollen Fußballstars

Captain Tsubasa – Die tollen Fußballstars ist eine japanische Anime-Serie, die auf der gleichnamigen Mange-Reihe basiert und von 1983 bis 1986 ausgestrahlt wurde. Im Mittelpunkt der Handlung befindet sich der Junge Tsubasa Ohzora. Er ist zwölf Jahre alt und geht in die Grundschule. Während er vormittags die Schulbank drückt, kann er nachmittags seiner großen Leidenschaft, dem Fußball, freien Lauf lassen. Gemeinsam mit seinen Freunden bearbeitet er jeden Tag aufs Neue das runde Stück Leder. Tsubasas größter Traum ist es, irgendwann einmal in der japanischen Nationalmannschaft zu spielen.

Tsubasa will mit der Nationalmannschaft die Weltmeisterschaft gewinnen. Je länger er trainiert, desto besser wird er. Wenngleich Tsubasa wie alle Nachwuchsprofis in einer Kinder- beziehungsweise später einer Jugendmannschaft anfangen müssen, zeigt er vollen Einsatz und kämpft sich bis an die Spitze. Nach einigen Jahren gehört er zu den besten Neulingen in der japanischen Fußballszene. Tsubasa hat es endlich geschafft und bekommt die Möglichkeit, sich seinen Lebenstraum zu erfüllen.

Hauptcharaktere von Captain Tsubasa – Die tollen Fußballstars

Tsubasa Ohzora ist zu Beginn der Handlung ein kleiner Junge im Alter von zwölf Jahren. Er liebt Fußball über alles und dementsprechend ist sein größter Traum, eines Tages in der japanischen Nationalmannschaft zu spielen. Schnell entwickelt Tsubasa ausgefeilte Techniken und ist ein Meister im Fallrückzieher und im Top-Spin. Während seiner Jugend spielt Tsubasa unter anderem in Brasilien und Spanien.

Genzo Wakabayashi ist ebenfalls ein Fußballbegeisterter. Er übt sich früh in seiner Schulmannschaft als schlagfertiger Torwart und wechselt später zum FC Nankatsu. Nachdem er die Bezirksmeisterschaft erfolgreich gewonnen hat, geht er nach Deutschland und spielt im Hamburger SV. Später wird er zum Stammtorwart der japanischen Nationalmannschaft. Als Markenzeichen trägt er immer eine Kappe.

Kojiro Hyuga hat es sich auch zum Ziel gesetzt, Fußballprofi zu werden. Er kommt aus der Meiwa-Schule und wechselt später zur Toho-Schule. Als er Tsubasa kennenlernt, begegnet er ihm zuerst als Feind und Konkurrent. Erst im Lauf der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden eine enge Freundschaft. Kojiro, der die Position des Stürmers einnimmt, hat eine ganz besondere Spezialität auf dem Kasten, nämlich den Tigerschuss.

Taro Misaki ist der beste Freund von Tsubasa und ebenfalls ein wahrer Könner auf dem Fußballplatz. Er beherrscht die Ballsportart besser als alles andere auf der Welt und bildet gemeinsam mit Tsubasa das Goldene Duo von Nankatsu. Sobald die beiden nämlich gemeinsam das Feld betreten und sich ihre Pässe gegenseitig zuspielen, kann sie niemand mehr aufhalten. Taro ist ein Meister des Dribblings und der Freistöße.

Roberto Hongo ist ein brasilianischer Fußballspieler, der ursprünglich aus Japan stammt. Nach einer gefährlichen Verletzung steht seine Karriere auf dem Spiel. Die Ärzte sind der Meinung, dass er aus der Profi-Liga aussteigen soll. Ein Umstand, der für Roberto einem Weltuntergang gleichkommt. Erst später entdeckt er seine Passion wieder neu und wird Trainer des FC Nankatsu, wo nicht zuletzt auch Tsubasa spielt.

Hintergrundinfos zu Captain Tsubasa – Die tollen Fußballstars

Die Anime-Serie Captain Tsubasa feierte am 10. Oktober 1983 ihre Premiere und lief bis zum 27. März 1986 auf TV Tokyo. Insgesamt wurden 128 Episoden mit einer jeweiligen Lauflänge von 25 Minuten produziert. In Deutschland wurde die Serie zunächst auf RTL 2 unter dem Titel Die tollen Fußball-Stars veröffentlicht. Später folgten Ausstrahlungen auf Tele 5 und ATVplus, bis in den Jahren 2007 und 2008 das gesamte Format in vier DVD-Boxen auf den Markt kam. Darüber hinaus wurde die Manga-Vorlage mehrmals fürs Fernsehen adaptiert, unter anderem im Rahmen der Formate Captain Tsubasa J., Captain Tsubasa – Road to 2002 und Super Kickers 2006 – Captain Tsubasa. (MH)

Schaue jetzt Captain Tsubasa - Die tollen Fußballstars

9,99€
Kaufen
5Staffeln
Staffel 126 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 226 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 326 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 426 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 524 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Captain Tsubasa - Die tollen Fußballstars
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Alle 5 Staffeln von Captain Tsubasa - Die tollen Fußballstars

Cast
Crew

2 Videos & 39 Bilder zu Captain Tsubasa - Die tollen Fußballstars

Captain Tsubasa - Clip Japan vs Germany (Japanese)
Abspielen
Captain Tsubasa - Clip Intro (Japanese)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Captain Tsubasa - Die tollen Fußballstars

6.9 / 10
1.022 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
27
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
2
Nutzer sagen
Hass-Serie
64
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
8
Nutzer schauen diese Serie gerade
14.
Platz
der Top 20 in
Die besten Sportserien
6.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
54e025ad5dc4487a91a00c47aaa03ec0