Info-Sperre: Suicide Squad 2-Macher kündigt harte Zeiten für DC-Fans an

Suicide Squad
© Warner Bros.
Suicide Squad

Gerade erst präsentierte Regisseur James Gunn die komplette Besetzung für The Suicide Squad und sprach dabei auch gleichzeitig eine Warnung aus. Doch wer gedacht hat, in Kürze den nächsten Schwall an Infos zum neuen DC-Film zu erhalten, wird leider enttäuscht.

Während die vollständige Liste der Darsteller sicherlich viele Fans zufriedenstellte, warten einige unter ihnen auf neue Details zu den Figuren, die unter anderem John Cena, Nathan Fillion oder Taika Waititi spielen werden. Der Guardians of the Galaxy-Macher stellte nun jedoch auf Twitter klar, dass wir für eine lange Zeit nicht mit neuen Infos rechnen sollten.

Suicide Squad 2 - Keine Details zu den Figuren

Ein wissbegieriger Fan wollte vom Regisseur wissen, wann er denn mehr über die entsprechenden Rollen zu den Darstellen erfahren könne. Dabei machte James Gunn allerdings schnell deutlich, dass wir uns vorerst in Geduld üben sollten:

Einige Figuren werden enthüllt. Manche wurden es schon (Obwohl einige, über die auch von verlässlichen Quellen berichtet wurde, schlicht falsch waren). Aber ganz ehrlich, ich glaube, dass wir für eine sehr sehr lange Zeit keine offiziellen Informationen zu den Figuren preisgeben werden.

Im weiteren Verlauf des Tweets betont Gunn außerdem, dass er derzeit seinen Fokus darauf lege, den bestmöglichen Film zu drehen, statt ihn zu bewerben oder neue Infos zu veröffentlichen.

Die Dreharbeiten zu The Suicide Squad sollen in Kürze in Atlanta beginnen und 3 Monate andauern, wie Comic Book berichtet. Anschließend gehe es für einen weiteren Monat nach Panama.

Suicide Squad 2 aka The Suicide Squad startet am 06.08.2021 in den US-amerikanischen Kinos. Einen deutschen Kinostart gibt es bislang nicht.

Welche Figuren würdet ihr gerne in The Suicide Squad sehen?

Moviepilot Team
FelixWeyers Felix Weyers
folgen
du folgst
entfolgen
Volontär bei Moviepilot. Kann viel mit Superhelden anfangen. Hat Westworld 4 Mal begingt und würde es jederzeit wieder tun, wenn nicht gerade Sam und Dean seine Hilfe benötigen.
Deine Meinung zum Artikel Info-Sperre: Suicide Squad 2-Macher kündigt harte Zeiten für DC-Fans an
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite
3dbec43123144133b16cc7d6f18b714d