Supernatural holt bekannte Figur nach 3 Jahren von den Toten zurück

10.12.2019 - 08:40 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
3
0
Supernatural - S15 Trailer Believe (English) HD
2:01
SupernaturalAbspielen
© The CW
Supernatural
In der finalen 15. Staffel von Supernatural kommt es zu einem emotionalen Wiedersehen mit einer alten Freundin der Winchesters, die zukünftig einen wichtigen Platz an ihrer Seite einnehmen könnte.

Achtung, Spoiler zur 15. Staffel Supernatural: Die letzte Staffel der Mysteryserie Supernatural ist in vollem Gange und hält Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles) wie gewohnt ordentlich auf Trab. Vor allem Sams Wunde, die er sich durch den Schuss auf Gott am Ende der 14. Staffel zugezogen hat, wirft Fragen auf. Daneben gibt es aber auch Lichtblicke für die Winchesters.

In Folge 6 kommt es zu einem emotionalen Wiedersehen mit Eileen Leahy (Shoshannah Stern), einer ehemaligen Jägerin und Nachfahrin der Männer der Schriften, die in der 12. Staffel ein furchtbarer Tod ereilte.

15. Staffel Supernatural: Die Winchesters bekommen Verstärkung

Zur Erinnerung: In Staffel 12 erlangt Arthur Ketch, zu diesem Zeitpunkt noch ein erbitterter Feind der Winchesters, die Kontrolle über einen Höllenhund und befiehlt diesem, Eileen zu töten. Erst später erfahren Sam und Dean durch einen zuvor verschickten Brief, dass die Britischen Männer der Schriften Eileen überwacht hatten und sie Zuflucht bei den Jungs suchen wollte.

In der aktuellen Staffel erscheint Eileen dem verwirrten Sam nun als Geist und erklärt, dass sie nach ihrem Tod vom Höllenhund in die Hölle gezogen wurde, wo sie auch verblieb, bis Chuck die Pforten öffnete. Da Seelen, die einmal in der Hölle waren, nicht in den Himmel aufsteigen können, muss ein Plan her.

Supernatural mit Shoshannah Stern

In Rowenas Anwesen stößt Sam auf einen Wiederbelebungszauber und beschließt, Eileen von den Toten zurückzuholen, was ihm auch gelingt.

15. Staffel Supernatural: Endlich Glück in der Liebe?

In der jüngsten 7. Episode nimmt Dean auf eigene Faust einen Fall an, um den Kopf frei zu bekommen. Zuvor verabschiedet er sich noch von Sam und Eileen, die sich sichtlich verkatert ein klassisches Bacon-Buffet gönnen.

Während Dean völlig untypisch auf den gebratenen Speck verzichtet, versucht er noch, ein guter Bruder zu sein und macht Sam auf seine Chancen bei Eileen aufmerksam. "Wenn die Dinge nach deinem Plan verlaufen, vergiss nicht, eine Socke an die Tür zu hängen, damit ich Bescheid weiß."

Zwar sind Sam und Eileen bislang nur gute Freunde, eine gewisse Chemie zwischen den beiden lässt sich aber nicht von der Hand weisen. Zumal sie mit Eileens Wiederbelebung nun ein ganz besonderer Moment verbindet. Wie wichtig Sam für Eileen inzwischen ist, zeigt sich spätestens, als er nach einer Behandlung durch den zwielichtigen Sergei an seiner Schusswunde plötzlich dem Tode nahe ist.

Shoshannah Stern und Jared Padalecki in Supernatural

Ob sich aus dieser innigen Freundschaft etwas Ernsteres entwickeln kann, bleibt vorerst abzuwarten. Gerade in der finalen Staffel wäre es den beiden mehr als gegönnt.

Supernatural: So könnt ihr die 15. Staffel schon jetzt sehen

Die Episoden der finalen 15. Staffel laufen jeden Donnerstag bei The CW und stehen anschließend im Originalton mit englischen Untertiteln bei Amazon Prime Video zum Kauf bereit.

Was haltet ihr von Eileens Rückkehr in Supernatural?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News