The Americans - Staffel 4 entfesselt den Kalten Krieg auf FX

16.03.2016 - 08:50 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
2
0
The Americans - S04 First Promo Trouble (English) HD
0:30
Keri Russell  und Matthew Rhys als Ehepaar vereint im Kalten Krieg.Abspielen
© FX
Keri Russell und Matthew Rhys als Ehepaar vereint im Kalten Krieg.
Die Spannung steigt: Bereits seit drei Staffeln führen Keri Russell und Matthew Rhys als Agenten-Ehepaar ein gefährliches Doppelleben. Ab heute erfahren wir, wie ihre Geschichte weitergeht, denn auf FX startet die vierte Staffel von The Americans.

Heute startet auf FX die vierte Staffel der Dramaserie The Americans. 13 neue Episoden erwarten uns, die das aufregende Eheleben von Elizabeth Jennings (Keri Russell) und Philip Jennings (Matthew Rhys) zeigen, denn die beiden sind nicht nur Mann und Frau. Nein, Elizabeth und Philip verbindet ein langjähriges Geheimnis: In Wahrheit sind die KGB-Agenten, die in den späten 1960er Jahren in die USA eingeschleust wurden. Dementsprechend handelt es sich bei ihrer Ehe um eine arrangierte Heirat, um eine möglichst überzeugende Tarnung zu gewährleisten. Um das Bild der perfekten Kleinfamilie zu komplettieren, haben die beiden auch zwei Kinder, Paige (Holly Taylor) und Henry (Keidrich Sellati), die zu Beginn der Handlung 14 beziehungsweise 11 Jahre als sind.

Im Rahmen von drei Staffel kann jedoch einiges passieren und so sind sich Elizabeth und Philip im Lauf der Jahre näher gekommen. Mittlerweile verbindet die beiden weit mehr als ihre Profession. Doch gerade dieser Umstand sorgt dafür, dass ihre Situation von Tag zu Tag komplizierter wird. Alleine im Alltag gibt es immer mehr Details zu beachten - sei es im Gespräch mit den Nachbarn, den Arbeitskollegen oder gar den eigenen Kindern. Elizabeth und Philip drohen die Kontrolle und sich selbst in einem Netz aus Lügen und Verrat zu verlieren. Nicht zuletzt ging ihre jüngste Entscheidung mit verheerenden Folgen einher: Nachdem sie Paige in ihr Geheimnis eingeweiht hatten, meldete sich diese beim lokalen Pastor und erzählte, dass ihre Eltern keine Amerikaner seien.

Mehr: The Americans - Spionage so aktuell wie nie

Langsam, aber sicher wird die Lage also brenzlig für die Jennings. Wie lange können sie ihre Tarnung noch aufrechterhalten? Wann wird FBI-Agent Stan Beeman (Noah Emmerich) die wahre Identität der beiden herausfinden? Und wie wird Henry reagieren, wenn er als letztes Familienmitglied die Wahrheit über seine Herkunft herausfindet? Fragen über Fragen, die es zu beantwortet gilt. Wenn wir Creator Joseph Weisberg und Produzent Joel Fields jedoch Glauben schenken dürfen, befindet sich die Geschichte von The Americans erst kurz vor Ende des zweiten Akts. So verkündeten die beiden auf der TCA Presse-Tour Anfang des Jahres, dass das Format durchaus um eine fünfte und eventuell auch sechste Staffel verlängert werden könnte, sodass der dritte sowie abschließende Akt gebührend fertig erzählt werden kann.

  • Serienstart: The Americans - Staffel 4
  • Sender: FX
  • Zeit: Mittwochs

The American geht in die vierte Staffel. Seid ihr dabei?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News