Kein Klamauk

Warum das Nackte Kanone-Remake mit Ed Helms ganz anders wird

Die nackte Kanone
© Paramount Home Entertainment
Die nackte Kanone

Dass das Remake von Die nackte Kanone etwas vom Original abweicht, hätte wohl niemand bezweifelt. 27 Jahre nach dem ersten Film, ohne David Zucker als Regisseur und mit Ed Helms anstelle von Leslie Nielsen, dürfte sich so manches verändern. In einem Interview deutet David Zucker nun jedoch an, dass es sich bei der neuen nackten Kanone um einen völlig anderen Film handeln könnte - ganz ohne Klamauk.

Yahoo! News erzählte der Regisseur, der nach zwei weiteren nackten Kanonen unter anderem Scary Movie 3 und Scary Movie 4 drehte:

Es wird nicht so sein wie Die nackte Kanone, die ich gemacht habe. Es wird vielleicht gut, aber es wird nicht diese Art von Film. Sie werden den Titel benutzen. Sie haben mich gefragt, ob ich produzieren möchte. Sie sind nette Leute, aber sie wollen nicht die Art von Klamauk machen, die ich mache. Ich hätte jemanden gewollt, der nie in einer Komödie mitgespielt hat. Ed Helms ist sehr bekannt für drei der größten Komödien aller Zeiten. Ich verstehe, warum Paramount das macht, was sie machen. Wenn mein Name drauf stände, würde ich alle möglichen Vorschläge machen und versuchen, es zu ändern, und es wäre frustrierend.

Slashfilm merkt an dieser Stelle an, dass David Zucker also kaum bei dem Film involviert sein wird, und entsprechend vielleicht wenig darüber weiß, welche Art von Film das Remake der nackten Kanone werden soll. Angesichts der Erfolglosigkeit, die Klamauk-Filme nach Zuckers Vorbild in den letzten Jahren hatten, ist eine Umorientierung vielleicht auch gar keine schlechte Idee. Das scheint Zucker ähnlich zu sehen:

Es wird verwässert. Ich habe Scary Movie 5 produziert, [und] das war so verwässert, dass [es] dazu beigetragen hat, das Genre zu ruinieren, so wie all die [Jason] Friedberg und [Aaron] Seltzer-Filme [darunter Date Movie, Fantastic Movie und Meine Frau, die Spartaner und ich]. [Parodien] erleben eine harte Zeit. Sie werden nicht gut umgesetzt.

Entsprechend sieht Slashfilm in dem Die nackte Kanone-Remake einen Polizisten-Film mit überdrehten Witzen, der aber keine Parodie darstellt - eben jene Art von Komödie, die gerade besonders beliebt ist.

Was haltet ihr von dem Genre-Wechsel? Würde ein Klamauk wie Die nackte Kanone heute nochmal funktionieren?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Warum das Nackte Kanone-Remake mit Ed Helms ganz anders wird
7cad284c878d4bfabad714286360ff79