Winnetou - Der letzte Kampf: RTL bläst zum finalen Ritt seiner Trilogie

29.12.2016 - 08:50 Uhr
1
1
Winnetou - Teaser (Deutsch)
0:41
Winnetou - Der Mythos lebtAbspielen
© RTL
Winnetou - Der Mythos lebt
Am Abend zeigt RTL den letzten Teil seiner Trilogie Winnetou - Der Mythos lebt. Ihren letzten Kampf tragen Winnetou und Old Shatterhand mit einem Gangster aus.

Am heutigen Abend um 20:15 Uhr fällt die letzte Klappe für RTLs Trilogie Winnetou - Der Mythos lebt lebt. Ein letztes Mal schlüpfen Wotan Wilke Möhring (Alles ist Liebe) und Nik Xhelilaj (Der Albaner) in Winnetou - Der letzte Kampf in die Kluft der durch eine tiefe Freundschaft verbundenen Blutsbrüder Old Shatterhand und Winnetou. Wer lieber des Nachts einen Ritt durch die Prärie bevorzugt, kann auf die Wiederholung um 01:40 Uhr ausweichen oder gleich das neue Jahr abwarten. Zur Mittagszeit des 1. Januars 2017 zeigt der Sender alle drei Teile ab 12:15 Uhr pünktlich zum Katerfrühstück.

In Winnetou - Der letzte Kampf stoßen Winnetou und Old Shatterhand während der Suche nach Wasser auf eine Ölquelle im Apalachengebiet. Dabei beobachtet sie Gangster Santer jr. (Michael Maertens), der das schwarze Gold in die Finger bekommen will. Gemeinsam mit seinem Vater (Mario Adorf) vertreibt er die beiden von dem Land, das Winnetou eigentlich Old Shatterhand für seinen Ruhestand mit dessen Schwester Nscho-tschi (Iazua Larios) überlassen hat. Sie entschließen sich, die verfeindeten Stämme zu vereinen und den Ölbaronen den Kampf anzusagen.

Winnetou - Der letzte Kampf wurde, wie auch seine Vorgänger Eine neue Welt und das Geheimnis am Silbersee, an Schauplätzen in Kroatien gedreht, wo bereits die Verfilmungen des Karl-May-Stoffes aus den 60ern mit Pierre Brice (Winnetou darf nicht sterben) und Lex Barker (Wenn du bei mir bist) gefilmt wurden. Weitere Drehs fanden in Nordrhein-Westfalen statt. Insgesamt konnten die Macher der Trilogie um Regisseur Philipp Stölzl (Nordwand) für ihre Umsetzung auf ein Budget von rund zehn Millionen Euro, 220 Mitarbeitern und einen Zeitraum von 81 Drehtagen zurückgreifen. Außerdem wirkten 4000 Komparsen an der Produktion mit.

  • Heute im TV: Winnetou - Der letzte Kampf
  • Zeit: 20:15 Uhr (Wiederholung um 01:40 Uhr sowie aller drei Teile am 01.01.2017 ab 12:15 Uhr)
  • Sender: RTL

Stürzt ihr euch mit Winnetou und Old Shatterhand in den letzten Kampf?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News