Albrecht Schuch

Beteiligt an 21 Filmen (als Schauspieler/in) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Albrecht Schuch
Alias: Albrecht Abraham Schuch
Geburtstag: 21. August 1985
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 20

Der deutsche Schauspieler Albrecht Schuch wurde am 21. August 1985 als Albrecht Abraham Schuch in Jena geboren. Er ist der Bruder von Karoline Schuch (Schutzengel, Mann tut was Mann kann). Bekannt wurde Albrecht Schuch unter anderem mit Filmen wie Neue Vahr Süd, Die Vermessung der Welt und Westwind.

Albrecht Schuch ist bekannt für

Systemsprenger Systemsprenger Deutschland · 2019
Die Vermessung der Welt Die Vermessung der Welt Deutschland/Österreich · 2012
Bad Banks Bad Banks Deutschland/Luxemburg · 2018
Atlas Atlas Deutschland · 2019

Komplette Filmographie

News

die Albrecht Schuch erwähnen
Berlin Alexanderplatz
Veröffentlicht

Gangster-Epos Berlin Alexanderplatz: Der perfekte Film für den Kinohunger

Mit der Wiedereröffnung der Kinos zeigt sich der deutsche Film von seiner besten Seite. Berlin Alexanderplatz ist eine der aufregendsten Produktionen des Jahres. Mehr

Babylon Berlin & Bad Banks
Veröffentlicht

Bad Banks & Babylon Berlin: Lohnen sich die gefeierten deutschen Serien?

In der neuen Folge unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber sprechen wir über Bad Banks und Babylon Berlin, die dieses Jahr mit Staffel 2 und 3 ihre Fans begeisterten. Mehr

Welket Bungué in Berlin Alexanderplatz
Veröffentlicht

Babylon Berlin der Gegenwart: Berlin Alexanderplatz ist ein gewaltiger Gangsterfilm

Ein großangelegter Gangsterfilm ist Berlin Alexanderplatz, in dem Alfred Döblins Klassiker der Moderne für die Generation Vier Blocks und Babylon Berlin aktualisiert wird. Mehr

Systemsprenger
Veröffentlicht

Systemsprenger: Ein furioser deutscher Film rüttelt die Berlinale auf

Mit Systemsprenger erhält die Berlinale 2019 einen Adrenalinstoß, dem man sich nicht entziehen kann. Der bisher beste Film ist François Ozons Missbrauchsdrama Grâce à Dieu. Mehr

Alle 7 News

Kommentare zu Albrecht Schuch

Ab 13. August im Kino!Il Traditore