In the Flesh Trailer

Zombieserie mixt The Walking Dead mit Skins

27.02.2013 - 15:00 UhrVor 9 Jahren aktualisiert
12
3
The Walking Dead hält die Zuschauer in Atem, Warm Bodies erobert die Kinos. Die Medien werden von Zombies überfallen und auch die Briten lassen es sich nicht nehmen, mit In the Flesh eine ungewöhnliche Zombieserie an den Start zu bringen. Wir haben den ersten Trailer für euch.

Es gab einmal eine Zeit, da waren Zombies seelenlose Viecher, die es einzig und allein auf eure Gehirne abgesehen hatten. Doch in einer Welt, in der Vampire das Glitzern lernen, müssen auch die vermoderten Horrorgestalten einer Runderneuerung unterzogen werden. Jüngst startete Warm Bodies in den deutschen Kinos, in dem ein Zombie sich verliebt. Die BBC setzt mit der neuen Serie In the Flesh noch einen drauf. Die verfolgt einen Teenie-Zombie, der nach dem Ende der Untoten-Epidemie in die Gesellschaft integriert werden muss. Hier könnt ihr euch den ersten Trailer zur Serie ansehen.

Mehr: Zombie-Warnung in Montana ausgestrahlt

In the Flesh wird für den Sender BBC Three produziert. Luke Newberry spielt Kieran Walker, der unter dem Partially Deceased Syndrome (PDS) leidet und als Zombie zurück zu seiner Familie kommt. Die Regierung propagiert Akzeptanz und Toleranz gegenüber den Kranken, doch die Wunden nach dem blutigen Kampf zwischen Menschen und Zombies sitzen tief. Die Human Volunteer Force (HVF) führt nun Krieg gegen die Integration der ‘Verrotteten’, was den von Schuldgefühlen geplagten Zombie Kieran die Begegnung mit seiner Familie nicht erleichtert. (via io9)

Die Idee, Zombies zu heilen, brachte schon die Handlung von Warm Bodies in Gang. In the Flesh wirkt jedoch wesentlich ernster in seinen Versuchen, die Zombies als Metapher für den jugendlichen Aufruhr zu verwenden, der Großbritannien in den letzten Jahren heimgesucht hat. Wie eine Mischung aus The Walking Dead und Skins – Hautnah könnte die Serie deshalb ausfallen. Im März startet sie bei BBC Three. Fans britischer Horrorserien seien in der Zwischenzeit The Fades und Dead Set – Reality Bites empfohlen.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News