Greta Garbo

Alias: Greta Lovisa Gustafsson | ✶ 18.09.1905 | ✝︎ 15.04.1990 | weiblich | 45 Fans
Beteiligt an 29 Filmen (als Schauspieler/in und Lied)

Komplette Biographie zu Greta Garbo

Die Göttliche. Die schwedische Sphinx. Die Traumprinzessin der Ewigkeit. Diese Bezeichnungen erfand die Presse für die Hollywood-Diva Greta Garbo. Sie gab keine Autogramme, sie weigerte sich persönlich aufzutreten, sie versteckte sich hinter großen Sonnenbrillen und breitkrempigen Hüten. Greta Garbos Verhalten manifestierte ihr Image als unnahbare und mystische Filmschauspielerin.

Die erfolgreiche Schauspielerin Greta Garbo wurde am 18. September 1905 in Stockholm geboren und verstarb im Alter von 84 Jahren am 15. April 1990 in New York. Mit der Aufnahme für die renommierte Schauspielakademie des Königlichen Dramatischen Theaters 1922 in Stockholm begann Greta Garbos Karriere. Das Schauspieltalent gehört zu den wenigen Darstellern, die den Übergang vom Stummfilm zum Tonfilm erfolgreich bestanden. In den 20er und 30er Jahren übernahm Greta Garbo zahlreiche Rollen in amerikanischen Filmen, in denen sie meist zerrissene Frauenrollen verkörperte. Die Schwedin zählt zu den größten Hollywoodstars des letzten Jahrhunderts.

Bekannt für

29 Filme mit Greta Garbo

7.3
Film
Ninotschka
USA | 1939
6.7
Film
Menschen im Hotel
USA | 1932
6.4
Film
Die Kameliendame
USA | 1936
6.8
Film
Anna Karenina
USA | 1935
6.6
Film
Anna Christie
USA | 1930
6.4
Film
Mata Hari
USA | 1931
6.6
Film
Es war
USA | 1926
6.5
Film
Königin Christine
USA | 1933
7.2
Film
Die freudlose Gasse
Deutschland | 1925
5
Film
Maria Walewska
USA | 1937

Greta Garbo: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

News

8 News-Artikel, die Greta Garbo erwähnen