Hans Weingartner

Beteiligt an 9 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Produzent/in, ...)
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Hans Weingartner
Geburtstag: 1. Januar 1970
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 36

Hans Weingartner ist ein österreichischer Regisseur, Autor und Filmproduzent. Er lebt in Berlin und wurde international bekannt durch Die fetten Jahre sind vorbei.

Hans Weingartner, 1970 in Feldkirch im österreichischen Vorarlberg geboren, arbeitete nach dem Abitur als Kanuführer in Kanada und als Skilehrer in Vorarlberg. 1990 begann er an der Universität Wien ein Physikstudium, wechselte 1991 zum Studium der Gehirnforschung in Wien und in die Neurochirurgie des Klinikum Steglitz der Freien Universität Berlin, wo er 1997 seinen Diplom-Abschluss machte. Während seines Studiums absolvierte Weingartner 1993/94 eine Ausbildung zum Kameraassistenten bei der Austrian Association of Cinematography, die er ebenfalls mit einem Diplom abschloss. Von 1997 bis 2001 studierte er an der Kölner Kunsthochschule für Medien (KHM) im Fachbereich Film/Fernsehen (Stipendium des Landes Nordrhein Westfalen für Hochbegabte).

In den 1990er Jahren arbeitete Weingartner mit Richard Linklater an dessen Film Before Sunrise, bei dem er auch als Darsteller mitwirkte. Seinen ersten Kurzfilm drehte er 1994 mit Der Dreifachstecker, es folgen die Dokumentation Widerstand gegen die Staatsgewalt, Split Brain und Frank, bevor er bereits 2001 mit seinem Abschlussfilm Das weisse Rauschen mit Daniel Brühl in der Hauptrolle auf sich aufmerksam macht. 2003 folgt, wieder mit Daniel Brühl, Die fetten Jahre sind vorbei, der auch in Cannes gezeigt wird und internationale Auszeichnungen erhält. Free Rainer – Dein Fernseher lügt festigt Weingartners Ruf als gesellschaftskritischer Autorenfilmer.

Des weiteren leitet Weingartner die Berliner Produktionsfirma kahuuna films (früher y3 films).

(Quelle: Presse-Heft)

Hans Weingartner ist bekannt durch

Die fetten Jahre sind vorbei Die fetten Jahre sind vorbei Deutschland/Österreich · 2004
Das weisse Rauschen Das weisse Rauschen Deutschland · 2001
303 303 Deutschland · 2018

Komplette Filmographie

News

die Hans Weingartner erwähnen
Empathisch oder egoistisch?
Veröffentlicht

Gewinnt mit 303 einen Urlaub im VW-Bulli

Wie lange dauert es, sich zu verlieben? Genau so lange, wie eine Wohnmobil-Fahrt nach Spanien? Findet es heraus, wenn Hans Weingartners 303 am 19. Juli in unseren Kinos startet und gewinnt eine Woche Urlaub mit Rent a Bulli! Mehr

FIRST STEPS Der Deutsche Nachwuchspreis
Veröffentlicht

Spiel Jury bei den FIRST STEPS Awards

Am 20. August feiert der deutsche Nachwuchspreis FIRST STEPS zum dreizehnten Mal die Stars von morgen. Du und deine Begleitung habt die Chance, hautnah dabei zu sein. Die Aftershow-Party ist natürlich auch inklusive. Mehr

Jedes Herz ist eine revolutionäre Zelle
Veröffentlicht

Das deutsche Drama Die fetten Jahre sind vorbei

Von wegen deutsche Filme taugen nichts. Heute Abend zeigt der Bayrische Rundfunk mit der Dramakomödie Die fetten Jahre sind vorbei das es auch anders geht. Der Film handelt von drei Freunden, die sich auf ihre Weise gegen den Kapitalismus aussprechen. Mehr

Veröffentlicht

Nicht Fußball, es geht um die Nation

Stellt euch vor: Namhafte Regisseure bekommen eine Frage gestellt und dürfen sich, frei von formalen Vorgaben, austoben. Was ist das filmische Ergebnis, wenn das Thema “Die Lage Deutschlands” ist? Findet es heraus – und sichert euch eines von drei Exemplaren! Mehr

Alle 5 News

Kommentare zu Hans Weingartner