Vincent Paronnaud

✶ 01.01.1970 | männlich | 2 Fans
Beteiligt an 3 Filmen (als Regisseur/in und Drehbuchautor/in)

Komplette Biographie zu Vincent Paronnaud

Vincent Paronnaud, auch bekannt unter seinem Künstlernamen „Winshluss“, wurde 1970 in La Rochelle geboren und ist ein im Underground gefeierter Comic-Künstler.

Zusammen mit seinem Freund und Mitarbeiter Cizo schuf er mit dem Charakter „Monsieur Ferraille“ die symbolhafte Hauptfigur des „Ferraille Illustré“-Comics, den er zusammen mit Cizo und Frédéric Felder auch herausgab. Zu seinen Soloarbeiten gehören „Super Négra“ (1999), „Welcome to the Death Club“ (2002) und „Pat Boone – Happy End“ (2001).

Die Aufmerksamkeit eines größeren Publikums verdiente er sich durch die Nominierungen für „Smart Monkey“ (2004) und „Wizz and Buzz“ (2007, gemeinsam mit Cizo) auf dem Internationalen Comicfestival von Angoulême, das in der Zeichner-Szene als Cannes-Festival der Comic-Industrie gilt. Zusammen mit Cizo hat Paronnaud als „Winshluss“ auch zwei animierte Kurzfilme gedreht.

Vincent Paronnaud teilt sich seit Jahren ein Studio mit Marjane Satrapi. Die gemeinsame Arbeit an dem Film Persepolis markierte seinen ersten abendfüllenden Film. Die Kooperation fand 2011 ihre Fortsetzung mit Huhn mit Pflaumen.
2009 realisierte er unter seinem Künstlernamen seinen ersten 90-minütigen Live-Action-Film, die Trash-Komödie Villemolle 81, für die er zusammen mit Frédéric Felder auch das Drehbuch schrieb.

Quelle: PROKINO

Bekannt für

3 Filme mit Vincent Paronnaud

7.8
Film
Persepolis
Frankreich | 2007
6.7
Film
Huhn mit Pflaumen
Frankreich | 2011
?
Film
Hunted
Belgien | 2020

Zusammengearbeitet mit

Vincent Paronnaud arbeitet oft zusammen mit

Vincent Paronnaud: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Bild zu Vincent Paronnaud

News

2 News-Artikel, die Vincent Paronnaud erwähnen