Community
Zauberhaft

Harry Potter - Chris Columbus will Fortsetzung drehen

23.07.2015 - 10:00 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
24
2
Harry Potter und der Stein der WeisenAbspielen
© Warner Home Video
Harry Potter und der Stein der Weisen
Mit zwei Harry Potter-Filmen beglückte uns Chris Columbus bereits. Jetzt erklärte der Regisseur, dass er gerne eine Fortsetzung der Abenteuer um Harry, Ron und Hermine drehen würde. Dieses soll die Zeit nach dem Schulabschluss von Hogwarts beleuchten.

Regisseur Chris Columbus war mit Harry Potter und der Stein der Weisen und Harry Potter und die Kammer des Schreckens bereits maßgeblich für die Anfänge der Verfilmung der zauberhaften Welt von Harry Potter verantwortlich. Auch beim dritten Teil Harry Potter und der Gefangene von Askaban war er als Produzent beteiligt. Nun schürte der Fan der von der Britin J.K. Rowling geschaffenen Magierwelt neue Hoffnungen über eine Fortsetzung der Filmreihe mit Harry (Daniel Radcliffe), Ron (Rupert Grint) und Hermine (Emma Watson).

Mehr: J.K. Rowling arbeitet an neuer Harry Potter-Geschichte

Columbus offenbarte in einem Interview mit einem Radiosender von Entertainment Weekly, dass er gerne noch einen Harry Potter-Film drehen möchte:

Ich würde gerne zurückkommen und noch einen [Film drehen]. Nicht Fantastic Beasts and Where to Find Them, welcher meiner Meinung nach toll werden wird, aber ich würde es lieben, noch einen Film mit den drei Charakteren Harry, Hermine und Ron zu machen. Ich bin einfach fasziniert davon, was nach dem Ende des letzten Films passieren könnte, weil sie einfach 18 Jahre auslassen. Es gibt 18 Jahre mit wunderbaren Harry Potter-Geschichten.

Zwar sind es eigentlich 19 Jahre, die der Film in einem Blick in die Zukunft auslässt, aber die Hingabe über zehn Jahre nach dem Ende der Dreharbeiten für Columbus spricht für sein großes Interesse an einer Fortsetzung. Der Harry Potter-Regisseur habe aber noch nicht den Mut gefasst, seinen Wunsch an J.K. Rowling heranzutragen. Die Autorin offenbarte erst jüngst, dass es im Sommer 2016 ein Harry Potter-Theaterstück geben wird, bejahte Fragen nach einem achten Buch aber bislang nicht.

Mehr: Harry Potter-Prequel verlagert Zauberschulen in die USA 

Mit der dreiteiligen Fantastic Beasts and Where to Find Them-Reihe gibt es bereits drei angekündigte Prequels, dessen Drehbuch von J.K. Rowling stammt. Die Streifen mit Eddie Redmayne sind 70 Jahre vor der Zeit Harry Potters angesiedelt und erzählen die Geschichte des Magizoologen Newt Scamander.

Würde euch eine Fortsetzung von Harry Potter interessieren?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News