Heute im TV: Absolute Action-Katastrophe, die Jason Stathams beste Filmreihe komplett ruiniert hat

06.07.2023 - 17:15 UhrVor 8 Monaten aktualisiert
The Transporter RefueledUniversum Film
0
0
Jason Statham wurde vor allem durch eine Action-Rolle in den 2000er Jahren zum Start. Doch dann kam ein Film, der die Reihe komplett in den Boden gerammt hat. Heute Abend könnt ihr ihn im TV schauen.

Wenn ein ganzes Franchise an einem Schauspieler hängt, sollte man ihn besser nicht austauschen. Was schon Action-Kracher wie xXx2: The Next Level lernten, gilt auch für das Ende von Jason Stathams größtem 2000er-Franchise. The Transporter Refueled ruinierte die Reihe komplett. Heute läuft er im TV.

Im TV: Action-Kracher, der Jason Statham durch Deadpool-Star ersetzte

Das Konzept des vierten The Transporter-Films unterscheidet sich nicht wirklich von dem seiner Vorgänger: Der mysteriöse Profi-Fahrer Frank (Ed Skrein aus Deadpool) bricht bei einem zwielichtigen Auftrag seine selbstauferlegten Regeln. Dieses Mal wird er in einen Bankraub von vier traumatisierten Frauen verwickelt, die sich an ihrem Peiniger rächen wollen.

Ed Skrein in The Transporter Refueled

Die Story klingt eigentlich nicht übel, verlor durch die lieblose Umsetzung aber jegliche Triebkraft. Die Filmkritik verriss den Film (via Metacritic ) und bemängelte insbesondere die fehlende Kreativität. Finanziell war der Film kein herber Flop, aber dennoch eine Enttäuschung (via The Numbers ). Grund wird nicht zuletzt ein fehlender Jason Statham als charismatisches Zentrum des Films gewesen sein.

Wann läuft The Transporter Refueled im TV?

The Transporter Refueled läuft am heutigen Donnerstag, den 6. Juli 2023, um 22.15 Uhr auf VOX. Regie führte Camille Delamarre, der unter anderem auch an dem Sci-Fi-Kracher Lockout beteiligt war.

Die 10 größten Streaming-Filme 2023 bei Netflix, Amazon & Co.

In dieser Ausgabe unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber schauen wir uns die großen Filme an, die dieses Jahr exklusiv bei Netflix, Amazon, Disney+ und Apple TV+ erscheinen. Herausgekommen ist eine Liste mit zehn besonderen Empfehlungen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Vom Sci-Fi-Epos bis zum potentiellen Oscar-Kandidaten ist alles dabei. Beeindruckend sind vor allem die versammelten Talente. 2023 erwarten uns im Streaming-Bereich neue Filme von Martin Scorsese, David Fincher und Zack Snyder, während vor der Kamera Gal Gadot, Leonardo DiCaprio, Henry Cavill und Chris Hemsworth zu sehen sind.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News