Heute im TV: Gruseliges Fantasy-Meisterwerk, das eine ganze Generation traumatisierte, obwohl es eine FSK 6-Freigabe erhielt

13.08.2023 - 08:00 UhrVor 7 Monaten aktualisiert
Hexen hexenWarner Bros.
0
1
Bei Tele 5 läuft am Wochenende der Fantasy-Klassiker Hexen hexen. Der Film ist das beste Beispiel für einen Kinderfilm, der viel zu verstörend für die Zielgruppe ist.

Wer an einen Hexen-Film für Kinder denkt, kommt an Hexen hexen nicht vorbei. Der Fantasy-Streifen von Genre- und Arthouse-Regisseur Nicolas Roeg (Wenn die Gondeln Trauer tragen) ist das beste Beispiel dafür, wie ein Film für eine junge Zielgruppe bizarr übers Ziel hinausschießt und eine ganze Generation traumatisieren kann. Am Sonntag läuft Hexen hexen auf Tele 5.

Fantasy-Klassiker Hexen hexen ist viel zu verstörend für Kinder

In der Verfilmung der Kinderbuch-Vorlage von Roald Dahl weiß der kleine Luke (Jasen Fisher), dass es Hexen wirklich gibt. Als er nach dem Tod seiner Eltern mit seiner Oma in ein Hotel fährt, stößt er dort auf eine geheime Hexen-Konferenz mit dem Ziel, das Land von allen Kindern zu befreien.

Klingt nicht nur gruselig, sondern ist auch viel zu heftig für einen Film mit einer FSK 6-Freigabe. Hexen hexen ist nicht nur aufgrund der Story eher für Erwachsene geeignet, sondern verstört eine viel zu junge Zielgruppe mit Körperhorror-Effekten wie aus den größten David Cronenberg-Alpträumen.

Die abstoßenden Hexen-Fratzen und ekligen Kostüme aus Nicolas Roegs Film dürften viele junge Zuschauer:innen von damals selbst 33 Jahre nach der Veröffentlichung im Jahr 1990 bis heute verfolgen.

Wann läuft der Fantasy-Kult Hexen hexen im TV?

Wenn ihr denkt, dass euch Hexen hexen heutzutage nicht mehr verstören kann, könnt ihr am 13. August 2023 um 20:15 Uhr Tele 5 einschalten. Dann läuft der Fantasy-Klassiker im TV.

Fantasy-Filme im Podcast: 10 weitere Streaming-Tipps bei Amazon, Netflix und Disney+

Wenn euch Hexen hexen zu verstörend ist, haben wir ein paar gute Alternativen. Ihr bekommt hier 10 starke Streaming-Empfehlungen zu Fantasy-Filmen, die zum Programm von Netflix, Amazon und Disney+ gehören.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Egal ob Klassiker, Animationsfilm, Blockbuster oder Geheimtipp: Die Streaming-Dienste halten garantiert für jeden Fantasy-Fan etwas für den eigenen Geschmack bereit. Drachen, Verwandlungen, Sternenstaub, epische Reisen und Zauberei inklusive.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News