Sci-Fi-Kracher oder Cosplay-Party? Neues Matrix 4-Poster mit Keanu Reeves löst Fan-Spott aus

18.11.2021 - 12:25 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
18
0
Matrix Resurrections - Trailer (Deutsch) HD
3:06
Matrix ResurrectionsAbspielen
© Warner Bros.
Matrix Resurrections
Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss kehren in Matrix Resurrections als Neo und Trinity zurück. Das Poster zum Sci-Fi-Kracher wird jedoch nicht von jedem Fan mit Begeisterung empfangen.

Der Kinostart von Matrix Resurrections kündigt sich mit der Enthüllung des offiziellen Kinoposters an. Bisher existierte zur Science-Fiction-Fortsetzung nur ein minimalistisches Teaser-Poster, das uns die rote und die blaue Pille zeigte. Der jüngste Einblick in den Film wartet mit neuen und alten Held:innen der Matrix-Saga auf.

Alle Black Friday-Angebote bei Amazon
Zu Amazon
Jetzt sichern

Das Poster zu Matrix Resurrections schließt an die Ästhetik der vorherigen Filmen an, transportiert jedoch ebenso ein Gefühl für Frische, was vor allem an der dynamischen Perspektive und der coolen Posen der Figuren liegt. Zu Gesicht bekommen wir u.a.:

Matrix Resurrections

Die Reaktionen zum Poster fallen gemischt aus. Einige Fans zeigen sich sehr zufrieden mit der Aufmachung des vierten Matrix-Films. Andere sind entsetzt und fassungslos ob des künstlichen Designs. Wir haben ein paar Stimmen aus Internet gesammelt.

Fan-Reaktionen zum Matrix 4-Poster mit Keanu Reeves

Auf den ersten Blick sieht das Poster einfach nur unglaublich cool aus.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wer sich hineinsteigern möchte, könnte auch sagen: himmlisch!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Oder ganz schlicht: Es ist das beste Matrix-Poster aller Zeiten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Womöglich hatten die Simpsons allerdings die besseren (Fake-)Poster.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Assoziationen zu schlechten Cosplays gibt es ebenfalls.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Für manche Fans grenzt das Matrix Resurrections-Poster an einer Parodie.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Es könnt euch ein Photoshop-Projekt aus der Highschool sein.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Das Meme-Potential ist auf alle Fälle gigantisch.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

In dieser Memefizierung des Matrix Resurrections-Posters bedankt sich Neo bei einem Autofahrer, dass er vor dem Zebrastreifen gehalten und ihn nicht überfahren hat. Selbst als der Auserwählte zeigt sich Keanu Reeves bescheiden.

Matrix Resurrections startet am 23. Dezember 2021 in den deutschen Kinos.

Mehr im Podcast: Wie gut sind die Matrix-Filme gealtert?

Bevor Matrix 4 in die Kinos kommt, haben wir uns die ersten drei Teile noch einmal angeschaut und darüber im Moviepilot-Podcast Streamgestöber gesprochen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir reden natürlich über Keanu Reeves, vergleichen Trinity und Neo mit Sam und Frodo und prüfen, in welchen Bereichen die Filme gut gealtert sind – und in welchen nicht.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wie gefällt euch das offizielle Poster zu Matrix Resurrections?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News