Bearbeiten

Showtime verlängert Californication & Shameless

the gaffer (Jenny Jecke), Veröffentlicht am 01.02.2013, 15:00

Eine große Überraschung hat Showtime nicht auf Lager. Trotzdem dürfte es einige Zuschauer freuen, dass die Serien Californication, Shameless und House of Lies jeweils um eine Staffel verlängert wurden.

David Duchovny freut sich auf Staffel 7 von Californication David Duchovny freut sich auf Staffel 7 von Californication © Showtime

Dank des Kritikerlieblings Homeland und der kontinuierlich guten Quoten von Dexter, kann sich der amerikanische Pay-TV-Anbieter Showtime über fehlende Abonnenten nicht beklagen. Auch die Serien Californication, Shameless und House of Lies übertrafen in ihren aktuellen Staffeln die Erwartungen bei den Einschaltquoten. Kein Wunder also, dass Schowtime allen drei grünes Licht für eine weitere Staffel gibt.

Mehr: Hank Moody auf Entzug in 6. Staffel Californication

“Ich habe das Gefühl, dass [Californication] entweder nach der fünften oder sechsten Staffel endet. […] Das fühlt sich wie die richtige Länge für die Grundidee der Serie an.” 2011 war Californication-Produzent Tom Kapinos vielleicht noch dieser Meinung. Nachdem die sechste Staffel rund um den promiskuitiven Schriftsteller Hank Moody (David Duchovny) 21 Prozent mehr Zuschauer gewann, ist Showtime die Lust an Californication bei weitem nicht vergangen. Ob die privaten Eskapaden des Schwerenöters wirklich Stoff für sieben Staffeln bieten, bleibt abzuwarten.

Das Remake der UK-Serie Shameless ist die Showtime-Produktion mit den größten Zuwächsen. 22 Prozent gewann die Serie rund um die dysfunktionale Familie der Gallaghers (unter anderem William H. Macy und Emmy Rossum) und kommt so auf einen Schnitt von 5,4 Millionen Zuschauern. 2014 wird Staffel 4 von Shameless Premiere feiern. Die schwarzhumorige Serie House of Lies verdankt die Verlängerung für eine dritte Staffel einen zehnprozentigen Zuwachs (3,2 Millionen) und dem Golden Globe für Don Cheadle in der Hauptrolle.


Mitgliedern gefällt diese News


Deine Meinung zum Artikel Showtime verlängert Californication & Shameless

Kommentare

über Showtime verlängert Californication & Shameless


senistro.zoodiac

Kommentar löschen

Alles Serien die nach Good old Germany kommen dürfen!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

autopilot off

Kommentar löschen

House of Lies!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

FordFairlane

Kommentar löschen

"Californication" die Sechste Staffel ist im moment wirklich gut und stellenweise sehr ernst in den neuen Folgen. Die Qualität nimmt in meinen Augen sehr zu im moment, da bin ich nicht überrascht das die Serie weiter geht. Shameless gilt das gleiche!

bedenklich? 5 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Mac_C_Tiro

Kommentar löschen

Hm.. auch wenn ich den ollen Hank vermissen würde, aber irgendwann ist einfach alles gef.. liebhabt, getrunken, geraucht, angepi.. und es muß Schluss sein. Für eine weitere Season Shameless bin ich dankbar, da geht noch einiges.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Morissa

Kommentar löschen

Mich freut das. 2 der kurzweiligsten Serien momentan. Ohne übermäßig viel Drama und Schnickschnack, einfach nur unterhaltsam.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

PeaceMaker93

Kommentar löschen

Auf Shameless bin ich gespannt und würde ich mich auch freuen. Californication gehört zwar auch zu meinen absoluten lieblings Serien, aber nachdem ich Staffel 5 schon bescheiden fand, würde mich n Ende langsam mehr erfreuen, als noch ne Staffel.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Phallumegaly

Kommentar löschen

und das, nachdem Californication so unsagbar schlecht geworden ist ! -.-

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 2 Antworten

ProjectChaos

Antwort löschen

noch schlechter ?
fand sie ja nach dem Gefängnistrip nicht mehr schaubar.


nz2004

Antwort löschen

Es ist einfach nur noch peinlich. Jede weitere Folge der 6ten Staffel ist ein Armutszeugnis..


Roolfer

Kommentar löschen

Showtime, Showtime, Showtime...
Du versaust so viele Serien nur weil du nicht weist wann Schluss ist. Weeds, Dexter, Californication und andere hätten mit einem rechtzeitigen und gutem Ende grandios werden können. Lass deine Geldgier nicht auch noch an Shameless aus. Bitte.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 2 Antworten

christian.marx2

Antwort löschen

Bei Dexter muss ich dir widersprechen. Die Serie hatte in der 3ten Staffel einen Hänger, danach ist sie aber kontinuierlich besser geworden. Die aktuelle Staffel war, meiner Meinung nach, sogar einer der spannendsten und ich hoffe das die nächste Season auch die Finale mit grandiosem Schluss wird.

Californication ist immer noch ganz gut, aber ich kann auch jeden verstehen, der sagt der Zenit ist überschritten.

Wo ich dir aber vollkommen recht gebe ist Weeds. Die ersten 2-3 Staffeln waren echt unterhaltsam, danach wurde die Serie nur noch schlecht und nichtssagend. Das Hauptproblem war hier, das Weeds zu nichts geführt hat. Es gab kein Ziel in der Serie und der verlauf glich einer Sinuskurve. Nancy versucht immer größer zu werden, verliert dann aber alles, versucht wieder großer zu werden, verliert wieder alles und so weiter und so fort. Ich hab mir dann doch noch die Finale Staffel angesehen, weil ich immer noch auf einen guten Schluss gehofft hatte. Leider wurde das auch noch in den Sand gesetzt. So wurde aus einer vielversprechenden Serie nur noch ein Ärgernis.


Roolfer

Antwort löschen

Ja, Dexter hat mit seiner letzten Staffel wieder etwas an Qualität aufgebaut. Das täuscht aber nicht über die immer gleichen, sich wiederholenden Schmemata der (vorherigen) Staffeln hinweg. Nicht gerade abwechslungsreich wurde die Haupthandlung sehr in den Hintergrund gestellt und sich zu sehr um möglichst aufreißende Cliffhanger und (zu konstruiert wirkende) Wendungen bemüht. Auch die Entwicklung Dexters war dabei eher Sekundär. Im Großen und Ganzen ist nicht viel passiert. Stattdessen hat man das Gefühl alles schon mal irgendwie, irgendwo gesehen zu haben.


mitcharts

Kommentar löschen

Freut mich für SHAMELESS. :)

bedenklich? 4 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

NikeRapid

Kommentar löschen

Yes Californication und Shameless!!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten