Community

The Walking Dead - Spoilerseite wieder im Streit mit AMC

16.06.2016 - 18:00 Uhr
1
0
The Walking Dead - S06 E16 Trailer Last Day on Earth (English) HD
0:35
The Walking DeadAbspielen
© AMC
The Walking Dead
Eine Fanseite von The Walking Dead wurde per Anwalt dazu aufgefordert, weder Spoiler zur Serie noch Vermutungen über den weiteren Verlauf an ihre Fans zu posten.

Achtung, Spoiler zum Finale der 6. Staffel von The Walking Dead: Die meisten Fans von Serien wie The Walking Dead oder Game of Thrones haben eine große, sehr verständliche Phobie vor Spoilern, aber nur die wenigsten verantwortlichen Sender werden deshalb mit ihren Anwälten drohen. Kurz vor dem Ende der 6. Staffel von The Walking Dead kam The Spoiling Dead Fans, eine Fanseite die sich auf das Posten von Spoilern noch vor den dazugehörigen Episoden spezialisiert, schon einmal in ziemliche Schwierigkeiten. Um zu verhindern, dass das Finale gespoilert wird, ließ AMC die Seite damals für einige Tage sperren. Doch wer die Folge gesehen hat, wird wissen, dass die Auflösung erst noch kommen wird: Wenn wir in Staffel 7 herausfinden, wer nähere Bekanntschaft mit Negans (Jeffrey Dean Morgan) Baseballschläger Lucille gemacht hat. Um sich auch in dieser Hinsicht zu versichern, hat AMC andere Schritte eingeleitet und der Spoiler-Seite mit juristischen Folgen gedroht. Die Betreiber der Seite haben sich dazu auf Facebook  geäußert:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Also Schätzchen, wir haben heute ein paar traurige Neuigkeiten für euch. Nach zwei Jahren hat sich AMC endlich bei uns gemeldet! Aber es war keine Bitte, das Posten von Informationen über Lucilles Opfer zu unterlassen oder auf einen Kompromiss zu kommen, sondern eine Unterlassungsklage und die Androhung weiterer Klagen von AMC Holding, LLCs Anwalt, Dennis Wilson. Wir dürfen keine Vorhersagen über Lucilles Opfer treffen. Ihre Haltung ist die, dass diese Art von Informationen eine Verletzung ihres Urheberrechtsschutzes darstellen würde. Uns wird gesagt, wir hätten behauptet, 'geheime und geschützte Informationen über die wichtigsten Wendungen der nächsten Staffel von The Walking Dead erhalten' zu haben und dass wir diese veröffentlichen würden. Wir sind uns noch nicht sicher, wo wir diese Behauptung aufgestellt haben sollen, da sie nicht aufgezeigt haben, wo das passiert sein soll.

Darüber hinaus schreiben die Betreiber von weiteren Einschüchterungsversuchen seitens AMC in Form von privaten Kontakten außerhalb der Seitenbetreibung. Laut TSDF sollen sogar Familienangehörige und Arbeitgeber kontaktiert worden sein. Wie Yahoo  nach einer Besprechung mit den Betreibern schreibt, seien selbst Nutzer der Seite nicht vor ähnlichen Maßnahmen geschützt.

TSDF hat auch schon die Möglichkeit einer Gegenklage in Betracht gezogen, bei der sie sich im Recht sähen, aber aufgrund des damit verbundenen zeitlichen und finanziellen Aufwands seien sie nicht in der Lage, dies umzusetzen. Daher sind sie auf AMCs Forderungen eingegangen und werden sich nicht weiter zum neusten Charaktertod äußern.

Ursprünglich wurde die Seite für einen kleinen Kreis interessierter Fans gegründet, denen es nicht darum ging, anderen das The Walking Dead-Erlebnis zu vermiesen. Die ungewöhnliche Genauigkeit der Posts lässt dabei vermuten, dass die Betreiber tatsächlich über vertrauliche Quellen verfügen könnten. Letztere, beispielsweise Mitarbeiter der Serie, würden damit gegen ihre Verschwiegenheitsklauseln verstoßen. Dies lässt sich aber nicht nachweisen.

Im Oktober wird der Cliffhanger mit dem Beginn der 7. Staffel von The Walking Dead voraussichtlich aufgelöst. Da AMCs Forderungen sich nur auf diesen bestimmten Punkt bezogen haben, könnte auch The Spoiling Dead Fans von da an wieder aktiver werden. Bis dahin bleiben uns immerhin noch Robert Kirkmans Fake-Spoiler.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News