Community

Voll auf die Nüsse-Macher dreht Auf dem Highway ist die Hölle los

13.06.2017 - 19:00 Uhr
5
1
Auf dem Highway ist die Hölle los - Trailer (Deutsch) HD
2:58
Auf dem Highway ist wieder die Hölle losAbspielen
© Alive Vertrieb und Marketing
Auf dem Highway ist wieder die Hölle los
Der Publikumserfolg Auf dem Highway ist die Hölle los wird wohl bald ein Remake erhalten. Warner Bros. hat 3 Comedy-Profis engagiert, die den neuen Film auf den Weg bringen sollen.

Im Jahr 1981 stand Auf dem Highway ist die Hölle los auf Platz 6 der erfolgreichsten Filme des Jahres in Nordamerika. Zwar von den Kritikern einst verschmäht, aber vom Publikum immer geliebt, wurde deshalb lange über eine Neuauflage spekuliert. Der Film soll Deadline zufolge  nun aber eher ein "Relaunch" und weniger ein "Remake" werden. Warner Bros. scheint die Hoffnung zu haben, die wilde Autohatz in ein neues Franchise münzen zu können.

In den 1980ern waren bereits zwei Fortsetzungen des Film erschienen. Danach wurde lange an einem weiteren Film gebastelt. Wie The Playlist erklärte , waren früher Guy Ritchie und Etan Cohen als Regisseure im Gespräch.

Jetzt sollen jedoch Thomas Lennon und Robert Ben Garant ein Drehbuch schreiben. Als Regisseur wird dieses dann wohl Rawson Marshall Thurber (Voll auf die Nüsse) umsetzen. Wann das der Fall sein wird, ist allerdings noch nicht klar.

Seid ihr heiß auf ein Remake von Auf dem Highway ist die Hölle los?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News